Porsche Panamera, Baujahr 2009    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original  (Zum Vorbild-Bericht)
Hersteller :SchucoMotor : 4,8 Ltr., V8 Zylinder
Artikel-Nr :452584200Leistung :550 PS / 405 KW
Herstell.-Jahr :2011Drehmoment :750 Nm
Bemerkung :Überraschende Formneu-0 - 100 km/h :3,8 Sekunden
 heit des Jahres 2011 inVmax :306 km/h
 PC-VitrineGrundpreis :167.291,00 €

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Seit Jahren gab es Gerüchte um einen viersitzigen, sportlichen Porsche und es gab auch schon Studien auf Basis des 911. Nach der CLS-Klasse und dem Passat CC ließ die Zuffenhausener Limousine nicht mehr lange auf sich warten.

(c) www.hadel.net

Der Panamera ist nicht wirklich ein gestreckter 911, aber die Anleihen bei dem Markenklassiker sind unübersehbar.

(c) www.hadel.net

Die Scheinwerfer verfügen über einen kleinen Schwung an der Glasunterkante. Dieses Detail wurde von Schuco berücksichtigt, obwohl es in dieser Größe fast nicht mehr sichtbar ist.

(c) www.hadel.net

Die Luftauslässe hinter der Vorderachse erinnern an den Supersportler Carrera GT.

(c) www.hadel.net

Die Felgen sind fein gestaltet, zwischen den Speichen aber leider nicht durchbrochen.

(c) www.hadel.net

Am Heck, unterhalb der Scheibe befindet sich der zweigeteilte Heckspoiler, der bei entsprechender Geschwindigkeit herausfährt und dann noch in der Breite deutlich zulegt, um wirksamer im Wind zu stehen. Schuco trägt diesem Teil durch feine Gravuren Rechnung.

(c) www.hadel.net

Die Rückleuchten sind zweifarbig aufgedruckt, der Porsche-Schriftzug ist ebenfalls vorhanden, jedoch etwas wuchtig ausgefallen.

Zurück zur Porsche-Übersicht...

Trennlinie

Schlägt der Audi A7 Sportback den Panamera in Sachen Luxus?



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !