Frank Hadel        

Translate to:



Zu welcher Kabine gehört der Aussenspiegel - Seite 1

Veröffentlicht am 08.08.2014, aktualisiert am 15.10.2021

Neue Modelle sind schön. Kaufen, aus der Packung holen, betrachten, bestaunen. Dann folgt das Anbringen der Anbauteile und danach die perfekte Platzierung in der endlos großen Sammlervitrine.

Ein Traum...

Die Realität sieht oft anders aus. Die Vitrine ist leider nicht endlos, der Platz ist knapp und so überlegt man es sich mit den Anbauteilen besser zweimal. Sind die Spiegel erst einmal angeklebt, passt das Modell meistens nicht mehr in den Originalkarton.

Sammler haben es noch etwas leichter, wenn das Modell samt Zubehör im Karton verbleibt. Bastler und Umbauer hingegen verfügen über die berühmte Bastelkiste: Fahrgestelle, Kabinen, Reifen, Felgen, Aussenspiegel - alles wird aufbewahrt.

Aber... Aussenspiegel? Welcher Spiegel gehört an welche Kabine? Manche sind markant, doch weil die Vielfalt immer größer wird, behält man kaum noch den Überblick. Diese Liste soll helfen, die verschiedenen Herpa-Spritzlinge den jeweiligen Kabinen zuzuordnen.

Wenn Du fehlende Modelle samt der entsprechenden Spiegel beisteuern möchtest, würde ich mich über eine eMail freuen.

Direktlinks zu den Lkw-Herstellern:

DAF
      
Ford
      
Freightliner
      
Iveco
      
Kenworth
      
MACK
      
MAN


Mercedes Benz
      
Renault
      
Scania
      
Steyr
      
Volvo
      
Volkswagen
      
Zubehör: Verchromte Low- und Sidebars für verschiedene Zugmaschinen


Ich bedanke mich für die Unterstützung dieser Seiten bei
Markus, Christian, Elia, Marco und weiteren
.


DAF

DAF 3300

Spritzling ohne Nr.

DAF CF

Spritzling Nr. 2040050

DAF 95

Spritzling Nr. 40501

DAF 95 XF

Spritzling Nr. 40501

DAF XF 95

Spritzling Nr. 40501

DAF XF 105

Spritzling Nr. 2040148

DAF XF 106

Hauptspiegel Spritzling Nr. 2040554
Zusatzspiegel Spritzling Nr. 2040550


Freightliner

Freightliner "COE"

Spritzling ohne Nr.


Ford

Ford Transcontinental

Spritzling Nr. 840


Iveco

Iveco Hauber

Spritzling Nr. 840

Iveco TurboTech

Spritzling ohne Nr.

Saurer OM (Iveco Lizenzfahrzeug)

Spritzling ohne Nr.

Iveco Fiat

Spritzling ohne Nr.

Iveco Magirus

Spritzling ohne Nr.

Iveco TurboStar

Spritzling Nr. 20904

Iveco EuroTech

Spritzling Nr. 20677

Iveco Stralis

Spritzlinge ohne Nr.

Iveco Stralis facelift

Spritzlinge ohne Nr.

Iveco Stralis XF

Hauptspiegel Spritzling Nr. 2040586
Zusatzspiegel Spritzling Nr. 2040587

Iveco S-Way

Hauptspiegel Spritzling Nr. 2040629
Zusatzspiegel Spritzling Nr. 2040630


Kenworth

Kenworth W900

Spritzling ohne Nr.


MACK

MACK CH 613

Spritzling ohne Nr.


MAN

MAN TGE

Spritzling Nr. 2040184
Der Spritzling trägt zwei Paar Außenspiegel und wird halbiert.

MAN - VW

Spritzling Nr. 78 7217 / 7216

MAN G90

Spritzling Nr. 78 7217 / 7216

MAN L2000

Spritzling Nr. 205 014 / 015

MANOWY Star

Spritzling Nr. 205 014 / 015

MAN M2000L

Spritzling Nr. 205 014 / 015

MAN M2000L Evo

Spritzling Nr. 205 014 / 015

MAN TGL

Spritzling Nr. 2040303

MAN TGL facelift

Hauptspiegel Spritzling Nr. 2040354
Zusatzspiegel Spritzling Nr. 2040350

MAN F8

Außenspiegel Spritzling Nr. 205 023/024/025
Radläufe Spritzling Nr. 203 006 / 007

MAN M90

Spritzling Nr. 205 014 / 015

MAN F90

Spritzling Nr. 205 014 / 015

MAN M2000

Spritzling Nr. 20934

MAN F2000

Spritzling Nr. 20934

MAN M2000 Evo

Spritzling Nr. 20934

MAN F2000 Evo

Spritzling Nr. 20934

MAN TGS

Spritzling Nr. 2040021

MAN TGA

Spritzling Nr. 2040021

MAN TGA 5Star

Spritzling Nr. 2040303

MAN TGX

Hauptspiegel Spritzling Nr. 2040349
Zusatzspiegel Spritzling Nr. 2040350

MAN TGX Euro6

Hauptspiegel Spritzling Nr. 2040349
Zusatzspiegel Spritzling Nr. 2040350

MAN TGX ab 2020

Hauptspiegel Spritzling Nr. 2040610
Zusatzspiegel Spritzling Nr. 2040611


www.hadel.net
Baubericht MAN TGX 44.680

Für die Verlängerung einer vierachsigen MAN TGX Zugmaschine zum wuchtigen Fünfachser braucht man zwei Fahrgestelle. Der Trick besteht darin, dass das zweite Fahrgestell "rückwärts" angesetzt wird. So erhält man ganz leicht die Aufnahmen für die Lenkung der fünften Achse.Das Fahrgestell A steuert den Rahmen bis zur 3. Achse bei, vom Fahrgestell B kommen die ursprünglichen Achsen 2 und 3 zum Einsatz jedoch entgegengesetzt der Fahrtrichtung.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Baubericht Faymonville 6achs Semi-Auflieger

In zwei großen Fräsplatten wurde der Kleinserienbausatz angeboten.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Elektronik auf dem Diorama - Wohin mit den Kabeln?

Dioramen sind schön! Noch schöner und vor allem auffälliger werden sie allerdings, wenn darauf etwas leuchtet, blinkt oder sich sogar bewegt! Elektronische Helferlein gibt es dazu genug, die Frage ist nur, wie baut man sie ein, damit man nur den "puren Effekt", nicht aber die nötigen Kabel sieht? Das zeige ich hier anhand meines Dioramas Die Traube.

Weiterlesen...