Frank Hadel        

Translate to:



Felgentuning für besondere Modelle

Genau wie im Original kann auch ein Modell mit etwas Tuning einen völlig anderen Eindruck machen. Neben einer sauberen Lackierung, farblichen Details wie Blinker, Scheibenwischer usw. bringen auch andere Felgen dem Modell eine ganz andere Wirkung.

www.hadel.net

Ganz besonders geeignet sind die sehr filigranen Felgen von Automobilia. Diese Felgen werden in vollständigen Sets geliefert und sind relativ leicht zu montieren.

Neben dem Träger (links) der fotogeätzten Bremsscheiben und Felgentypen (es gibt diverse verschiedene Felgendesigns) findet man auch die "Felgentrommeln" und Reifen im ansprechenden Niederquerschnittsformat in der Packung.

Die Bremsscheiben sind gelocht und beinhalten auch die Bremszangen.

Die Entstehung...

(c) www.hadel.net

1.

So liegt die Felgentrommel in der Packung. Das Loch für die Achse ist bereits vorgebohrt.

2.

Die Felgentrommel wird innen mattschwarz angemalt.

3.

Reifen sind aufgezogen. Die Bremszange wird für einen Sportwagen rot bemalt, die Bremsscheibe wird in die Felgentrommel geklebt.

4.

Zum Abschluß wird die "Designscheibe" eingelegt und angeklebt. Durch das offene Design hat man einen guten Blick auf die Details der Bremse.

Audi TT mit Serienbereifung.

Audi TT mit Automobilia-Felgen.


Das ist ein Unterschied, oder ?


www.hadel.net
Pritscheneinleger für Schwerlastfahrzeuge

Eine gute Möglichkeit ist es, die kleinen Ladeflächen selbst mit allerhand Zubehör wie Holzbohlen, Leitern, Ketten, Werkzeug usw. auszustatten. Jedoch ist dies relativ aufwändig und wegen der vielen Kleinigkeiten auf Dauer auch recht kostspielig.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ein Schlüsselanhänger wird zum Sammlermodell

Nach und nach entdecken die Automobilkonzerne die H0-Miniaturen als perfekte Werbeträger! Dies kommt dem Sammler natürlich sehr gelegen, aber oftmals gibt es da einen kleinen Haken... besser gesagt eine Kette.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Schneide-Set von Busch

Die Schneidunterlage ist selbstschließend, damit nicht jeder Schnitt zu einem klaffenden Kratzer wird.

Weiterlesen...