Frank Hadel        

Translate to:



Porsche 911 Carrera Cabrio, Baujahr 1998

Das Modell

Modell-Daten

Hersteller:Herpa
Artikel-Nr.:101 219
Herstell.-Jahr:2001
Bemerkung:Aufwendig gestaltetes
 Modell aus der
 Brillant-Serie

Original-Daten

Motor:3,4 Ltr., 6 Zylinder Boxer
Leistung:300 PS / 221 KW
Drehmoment:350 Nm
0 - 100 km/h:5,4 sec.
Höchstgeschwindigkeit:280 km/h
Grundpreis:ab ca. 90.000,00 Euro

Baujahr: 2002-

Motorart: 6 Zylinder Boxer

Hubraum: 3596 ccm

Leistung: 320 PS / 235 KW

max. Drehmoment: 370 Newtonmeter

Getriebe: 6-Gang Schaltgetriebe

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 5.2 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit: 285 km/h

Bereifung vorn: 205/50 ZR 17
Felge : 7 J x 17

Bereifung hinten: 255/40 ZR 17
Felge : 9 J x 17

Angetriebene Achsen: Heckantrieb

Leergewicht: 1450 Kilogramm

maximale Zuladung: 340 Kilogramm

Türen: 2

Sitzplätze: 2

Verbrauch (Durchschnitt): 11.1 Liter pro 100 km

Verbrauch (Stadt): 16.1 Liter pro 100 km

Verbrauch (Landstraße): 8.1 Liter pro 100 km

Kofferraum: 130 Liter

Besonderheiten: Fahrleistungen für Cabriolet mit Tiptronic S:
Höchstgeschwindigkeit : 280 km/h
0 - 100 km/h : 5.7 Sekunden
Leergewicht : 1505 kg (+55kg)

Wendekreis: 10.6 Meter

Abmessungen: 4430 x 1770 x 1305 mm

www.hadel.net

Das Porsche 911 Carrera Cabrio ist rundum ein gelungenes Modell!

Die Farbe ist sehr leuchtend und die Innenausstattung wurde dreifarbig gestaltet!

www.hadel.net

Auf dem Kofferraumdeckel befindet sich das Porsche-Wappen.

Sowohl die Front- wie auch die Seitenblinker sind orange abgesetzt.

www.hadel.net

Sämtliche Bedruckungen im Heck sind perfekt! Neben den mit zwei Farben bedruckten Rückleuchten fallen die verchromten Endrohre der Auspuffanlage sofort auf!

Ebenso der hauchdünne Carrera-Aufdruck und das eingerahmte Nummernschild: HER - PA 107

www.hadel.net

Auch hier nochmal ein Blick auf die Innenausstattung und das aufwendige Armaturenbrett!

Die Rückspiegel sind verchromt, die Lederausstattung ist in weiß / grau abgesetzt.

www.hadel.net

Kritikpunkte: Keine!

Beim Vorbildfahrzeug sind die Blinkergläser nicht orange, sondern weiß-transparent, allerdings wären dem Modell dann viele Bedruckungen verloren gegangen! Deshalb ist das Orange schon akzeptabel.


Weitere Surftipps zu sehenswerten Fahrzeugen:

www.hadel.net
Porsche 935 Gruppe 5, Baujahr 1976

Als Anspielung auf das Jubiläumsjahr 2009 tragen die Türen die Startnummer 09.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Porsche 918 Spyder Hybrid, Baujahr 2013

Mit der Ankündigung des 918 Spyder Hybrid von Schuco stand eines meiner Highlights des Jahres fest.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Porsche Boxster Concept, Baujahr 1993

Mitten in der Krise fiel bei Porsche der Entschluß, eine Baureihe unterhalb des berühmten 911 anzusiedeln.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Porsche 911 Turbo Cabrio, Baujahr 2015

"Das Beste kommt zum Schluss", könnte der Gedanke von Herpa gewesen sein als die Entscheidung fiel, auch die Krönung der 911er-Reihe in den H0-Maßstab zu übertragen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Porsche Taycan Turbo S, Baujahr 2019

Seit längerer Zeit verstärkte kein neues Modell von Schuco meine Sammlung. Die angekündigten Formneuheiten sprachen meine Themen nicht sehr an. Bis auf eine Ausnahme: Der neue Porsche Taycan, dessen Bestellung (ja, leider nur das Modell smilie) jedoch in Vergessenheit geriet.

Weiterlesen...