Frank Hadel                      


Lamborghini Gallardo, Baujahr 2004

Das Modell

Modell-Daten

Hersteller:Ricko Ricko
Artikel-Nr.:38802
Herstell.-Jahr:2005
Bemerkung:Sehr umfangreich detail-
 liertes und bedrucktes
 Modell in PC-Vitrine

Original-Daten

Motor:6,0 Ltr., V10 Zylinder
Leistung:500 PS / 368 KW
Drehmoment:510 Nm
0 - 100 km/h:4,2 sec.
Höchstgeschwindigkeit:309 km/h
Grundpreis:ca. 142.000,00 Euro

Baujahr:

2003 -

Motorart:

V 10, 90 Grad

Hubraum:

4961 ccm

Leistung:

500 PS / 368 KW

maximales Drehmoment:

510 Newtonmeter

Getriebe:

6-Gang E-Gear (elektronisches Getriebe)
mit Schaltwippen am Lenkrad

Höchstgeschwindigkeit:

309 km/h

Bereifung vorn:

235/35 ZR19 P-Zero-Reifen von Pirelli

Bereifung hinten:

295/30 ZR19 P-Zero-Reifen von Pirelli

Angetriebene Achsen:

Allrad
im Verhltnis 30 zu 70 (vorne / hinten) verteilt

Hinterachse mit einem Reibungs-
Sperrdifferenzial (Sperrwert 45 %)
Vorderachs-Sperrdiffenzial mit ABD
(automatisches Brems-Differenzial)

Bremsanlage:

Bremsscheiben mit groem Durchmesser
(vorne 365 mm, hinten 335 mm) sowie
Brembo 8-Kolben-Bremsstteln vorne und
4-Kolben-Bremsstteln hinten, ABS

ca. Preis:

169.905 Euro

Anzahl Achsen:

Gewichtsverteilung:
42 % vorne
58 % hinten

Leergewicht:

1430 Kilogramm

Türen:

2

Sitzplätze:

2

Weitere Infos:

zwei vorne montierte Wasserkhler,
ein seitlich montierter lkhler

Abmessungen:

4300 x 1900 x 1165 mm


(c) www.hadel.net

Der Lamborghini Gallardo zählt, wie auch der Maserati Quattroporte, zur ersten Modellstaffel von Ricko Ricko und trifft erneut genau den Nerv vieler Freunde und Sammler von Supersportwagen.

Schon die Frontansicht ist beeindruckend.

Hinter den länglichen Gläsern sind die Xenonscheinwerfer verbaut, Die Front wird von den beiden großen Lufteinlässen dominiert.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Rundum ist das Modell umfangreich bedruckt, was sich allerdings bei diesem Modell weniger an Chromteilen bemerkbar macht, sondern an den unzähligen Lüftungsein- und auslässen, die allesamt schwarz bedruckt wurden und deshalb sehr vorbildgetreu wirken.

(c) www.hadel.net

Ebenso exakt wie die Karosserie wurden auch die speziell für den Gallardo entwickelten Alufelgen nachgebildet. Zwischen den ungewöhnlichen Speichen sind die großen Bremsscheiben zu sehen.

In der Heckansicht sind besonders viele Lüftungsöffnungen im Bereich des 10- Zylinder-Mittelmotors aufgebracht.

Aber auch die Verglasung ist mit schwarzen Dichtungsgummis versehen.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Rückleuchten sind zweifarbig gespritzt und einzeln eingesetzt.

In der Heckschürze befinden sich beim Vorbild feine Gitter für die warme Abluft, die hier durch profilierte und bedruckte Flächen angedeutet werden.

Die Doppelrohrauspuffanlage und auch die Außenspiegel sind verchromt.

(c) www.hadel.net

Der Innenraum wurde nicht vergessen, allerdings sieht man von den Details in dem kleinen dunklen Innenraum leider wenig. Die Sitze sind mit hellem Leder bezogen und bei genauer Betrachtung kann man sogar einen freistehenden Innenspiegel entdecken.

(c) www.hadel.net

www.hadel.net
Pagani Zonda C12 Spyder, Baujahr 2004

Vor inzwischen 15 Jahren legte Spark die Messlatte für H0-Miniaturen höher. Nicht nur ein wenig. Sie schufen quasi eine eigene Skala. Der Pagani Zonda...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Nissan Navara, Baujahr 2015

Die letzten Jahre beschleunigten einen Prozess, der zumindest für die Int. Spielwarenmesse seit längerem absehbar war: Der Sturz vom Leitmessen-Thron...

Weiterlesen...
www.hadel.net
BMW 327 Cabriolet, Baujahr 1937

Inzwischen bietet Busch eine Vielzahl zeitloser Klassiker an. Das BMW 327 Cabriolet zählt zu den besonders gut umgesetzten Oldtimern. Die markante Zweifarblackierung...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Chrysler Viper RT/10, Baujahr 1992

Die Viper RT10 wurde in nur 36 Monaten vom Prototyp zum Seriensportwagen umgesetzt. Hunderte Bestellungen und Anfragen über- raschten die Entwickler...

Weiterlesen...
www.hadel.net
BMW 6er Coupé, Baujahr 2003

Neben dem BMW X3 präsentierte BMW sein erstes Sportcoupe seit langer Zeit: Das BMW 6er Coupé! Der 6er soll gegen die CLK-Klasse von Mercedes Benz...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz C-Klasse DTM, Baujahr 2005, Messemodell

Auch Schuco bleibt seinem Farbschema der Vergangenheit treu und hält das Messemodell 2006 in dezentem schwarz. Der Sockel verrät die Auflage von nur...

Weiterlesen...