Frank Hadel        

Translate to:



Ford GT, Baujahr 2005

Das Modell

Modell-Daten

Hersteller:Ricko Ricko
Artikel-Nr.:38871
Herstell.-Jahr:2007
Bemerkung:Vielfach bedrucktes
 Modell in PC-Vitrine
 

Original-Daten

Motor:5,4 Ltr. V8 Zylinder
Leistung:500 PS / 368 KW
Drehmoment:678 Nm
0 - 100 km/h:3,9 sec.
Höchstgeschwindigkeit:305 km/h
Grundpreis:ca. 150.000,-- Euro
(c) www.hadel.net

Als wir den GT im Jahr 2003 auf der Premiere bestaunten, schwärmte ich natürlich sofort von einer Miniatur oder einem Eigenbau auf Basis der Rennlegende aus den sechziger Jahren. Erst bei der anschließenden Projektplanung fielen die unterschiedlichen Abmessungen der Fahrzeuge auf und ich verwarf das Vorhaben.

Drei Jahre später, also 2006, kündigte Ricko Ricko eine ganze Reihe Fordmodelle an, darunter auch den GT, der nochmals ein Jahr später in die Händlerregale gelangte.

Die Nachbildung beeindruckt den Betrachter beinahe so sehr, wie das Vorbild. Der typische Doppelstreifen erstreckt sich über die ganze Länge der Rennflunder, die Scheinwerfer sind vorbildgerecht schwarz eingerahmt und oberhalb der großen Kühleröffnung strahlt das blaue Markenemblem.

(c) www.hadel.net

Genau diese Kühleröffnung ist allerdings die einzige Schwachstelle des Modells. Hier wurde auf einen schwarzen Aufdruck verzichtet, obwohl ansonsten sämtliche Ein- und Auslässe farblich abgesetzt sind.

Dieser Makel läßt sich aber mit einem kleinen Naßschieber oder etwas Farbe sehr leicht beheben.

(c) www.hadel.net

Die Seitenscheiben sind ebenfalls mit schwarzen Dichtungsgummis abgesetzt, die Außenspiegel versilbert.

(c) www.hadel.net

Am Heck lassen sich viele Details entdecken.

(c) www.hadel.net

Unter der Heckscheibe präsentiert sich der starke V8 Motor, überall befinden sich schwarz abgesetzte Öffnungen. Der Motor kann seine Abwärme durch die feingedruckten Gitter zwischen den Rückleuchten abgeben.

(c) www.hadel.net

www.hadel.net
Ford 20m RS (P7b), Baujahr 1968

Nach dem mäßigen Erfolg des P7 von 1967 folgte die zweite Generation sehr schnell.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Focus Turnier, Baujahr 2005

Der Ford Focus Turnier kommt sowohl als Firmenfahrzeug wie auch als Familiengefährt häufig zum Einsatz.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Fiesta, Baujahr 2008

Der letzte Fiesta in Großserie kam von Rietze. Das ist jetzt allerdings schon mehr als 10 Jahre her und so geriet die Marke im H0-Maßstab beinahe in Vergessenheit. JMK kämpft dagegen an und bringt immer mal wieder eine gelungene Miniatur mit Kölner Vorbild heraus.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford RS200, Baujahr 1983

Zu Beginn der 1980er Jahre explodierte die Beliebtheit das Rallyesports. Der direkte Kontakt zu den Fahrern und Teams war problemlos möglich - ganz anders als in der Formel 1. Parallel zur Beliebtheit stieg auch die Motorleistung. Es entstand die Gruppe B und mit ihr die "Gruppe-B-Monster".

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Transit, Baujahr 1983

Außer der rot/weißen Farbgebung ist der alte Transit eher schlicht gestaltet und kommt ohne moderne Reflektorstreifen aus.

Weiterlesen...