Frank Hadel                      


Alpina B5 GT Touring, Baujahr 2023

Veröffentlicht am 12.01.2024

Das Modell

Das Original

Originalfotos: Alpina Pressebereich

Modell-Daten

Hersteller:Herpa / Alpina
Artikel-Nr.:7601101
Herstell.-Jahr:2023
Bemerkung:Limitiertes Werbemodell der ebenso
 streng limitierten B5 GT Touringvariante
 in außergewöhnlicher Sonderfarbe

Original-Daten

Motor:4,4 Ltr., V8 Zylinder
Leistung:634 PS / 466 KW
Drehmoment:850 Nm
0 - 100 km/h:3,4 sec.
Höchstgeschwindigkeit:328 km/h
Grundpreis:ab 152.000,00 Euro
(c) www.hadel.net

Der Alpina B5 zählt zu den leistungsstärksten Fahrzeugen überhaupt! Nun bot Alpina all jenen, die sich mit 608 PS untermotorisiert fühlen, eine Lösung an: Der B5 GT bietet 634 PS, 850 Nm und eine Höchstgeschwindigkeit von 328 km/h. Damit sollten alle Befürchtungen verschwinden.

(c) www.hadel.net

Nach dem großen Erfolg der B3 und B5 Modelle von Herpa wurde der außergewöhnlihe B5 GT mit den feinen Besonderheiten in Dietenhofen geordert, die das Vorbild - neben dem Leistungszuwachs - zu etwas ganz besonderem machen. Das "Besonderste" am GT oder das sicherste Erkennungszeichen sind kleine Flaps vor der Vorderachse. Sogar diese wurden durch schwarze Aufdrucke angedeutet!

(c) www.hadel.net

Anders als bei den insgesamt 8 Vorgängern der jüngsten Vergangenheit wurde die Auflage je Variante von 500 auf 750 Modelle erhöht. Die größere Auflage soll die Nachfrage decken. Ein Farbtausch wie bei B3 und B5 ist für die GTs nicht angedacht!

(c) www.hadel.net

Der Tourig schimmert in der äußerst dunkeln Metalicfarbe Daytonaviolett, die mit feinster Pigmentierung begeistert und je nach Lichteinfall von leuchtend lila bis fast schwarz erscheint.

(c) www.hadel.net

Ein Farbton, der viele Kameras oder ihre Anwender um den Verstand bringt. Jedenfalls wehrt sich das Modell standhaft gegen Fotos. Dafür ist die Wirkung dieses Modells "live betrachtet" um so beeindruckender.

Ganz ähnlich war es vor einigen Jahren mit dem Mercedes Benz SL in Flip-Flop-Lackierung.

Weiterlesen...
(c) www.hadel.net

Der finstere Schimmer im Daytonaviolett soll nicht von Chromglanz überstrahlt werden. Also verzichtet der B5 GT Touring, dem aktuellen Zeitgeist entsprechend, gänzlich auf Chrom an der BMW Niere.

(c) www.hadel.net

Das Modell verfügt über Kennzeichen an Front und Heck. "OAL GTB 5" lautet die nicht ganz vorbildgerechte Schlussfolgerung aus der Typenbezeichnung. Dabei bleibe ich meiner bisherigen Interpretation treu, dass es sich dabei um Kennzeichen aus dem Verkaufsraum handelt. smilie

(c) www.hadel.net

Was sind das überhaupt für Felgen? Und die legendären Alpina-Streifen?

(c) www.hadel.net

Jetzt neu in gold, kupfer oder was?

(c) www.hadel.net

Für den GT hat Alpina die Farbe "Marron Volciano" kreiert und Fahrzeugakzente bis hin zu den Ziernähten im inneren der GT Vorbilder damin gestaltet.

(c) www.hadel.net

Vorbildgerecht erstrahlen die bekannten Speichenfelgen und das Deko-Set am Modell in dieser markanten Farbe.

(c) www.hadel.net

Die Beschriftung an Front und Heck knüpft daran natürlich an. Die Auspuffrohre zeigen sich ebenfalls im schwarz. Am GT funkeln nur die Flächen der Rückspiegel.

(c) www.hadel.net

Eine außergewöhnliche und mutige Farbkombination, die mir persönlich inzwischen sehr gut gefällt.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Mein Modell bzw. dessen Sockel trägt die Nummer 551 der kleinen 750er Auflage.

(c) www.hadel.net

Auf diesem Foto ist die kräftige Pigmentierung des Lacks und sein breites Farbspektrum bestens zu sehen. Je nachdem, wie das Licht auf die Oberfläche fällt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

 


www.hadel.net
BMW 1er Coupé, Baujahr 2007

Nachdem der 5türer der 1er Serie bei den Fans von sportlichen Fahrzeugen nicht so gut ankam, entschied man sich für ein Coupé in klassischer "Stufenheck"-Form. Diese Karosserie bot auch gleichzeitig die Gelegenheit für ein preiswertes Cabriolet mit Stoffverdeck.

Weiterlesen...
www.hadel.net
BMW 330i Touring, Baujahr 2005

Das Modell des 330i Touring rollt auf den optionalen 17-Zoll-Doppelspeichenfelgen. Auf der Vorderachse kommen 225/45 R17, auf der Hinterachse sogar 245/40 R17 zum Einsatz.

Weiterlesen...
www.hadel.net
BMW 327 Cabriolet, Baujahr 1937

Inzwischen bietet Busch eine Vielzahl zeitloser Klassiker an.

Weiterlesen...