Ford GT, Baujahr 2005    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck
Das ModellDas Original  (Zum Vorbild-Bericht)
Hersteller :Ricko RickoMotor :5,4 Ltr. V8 Zylinder
Artikel-Nr :38871Leistung :500 PS / 368 KW
Herstell.-Jahr :2007Drehmoment :678 Nm
Bemerkung :Vielfach bedrucktes0 - 100 km/h :3,9 Sekunden
 Modell in PC-VitrineVmax :305 km/h
  Grundpreis :ca. 150.000,-- €
Weitere technische Details

(c) www.hadel.net

Als wir den GT im Jahr 2003 auf der Premiere bestaunten, schwärmte ich natürlich sofort von einer Miniatur oder einem Eigenbau auf Basis der Rennlegende aus den sechziger Jahren. Erst bei der anschließenden Projektplanung fielen die unterschiedlichen Abmessungen der Fahrzeuge auf und ich verwarf das Vorhaben.

Drei Jahre später, also 2006, kündigte Ricko Ricko eine ganze Reihe Fordmodelle an, darunter auch den GT, der nochmals ein Jahr später in die Händlerregale gelangte.

(c) www.hadel.net (c) www.hadel.net

Die Nachbildung beeindruckt den Betrachter beinahe so sehr, wie das Vorbild. Der typische Doppelstreifen erstreckt sich über die ganze Länge der Rennflunder, die Scheinwerfer sind vorbildgerecht schwarz eingerahmt und oberhalb der großen Kühleröffnung strahlt das blaue Markenemblem.

(c) www.hadel.net

Genau diese Kühleröffnung ist allerdings die einzige Schwachstelle des Modells. Hier wurde auf einen schwarzen Aufdruck verzichtet, obwohl ansonsten sämtliche Ein- und Auslässe farblich abgesetzt sind.

Dieser Makel läßt sich aber mit einem kleinen Naßschieber oder etwas Farbe sehr leicht beheben.

(c) www.hadel.net

Die Seitenscheiben sind ebenfalls mit schwarzen Dichtungsgummis abgesetzt, die Außen- spiegel versilbert.

(c) www.hadel.net

Am Heck lassen sich viele Details entdecken.

(c) www.hadel.net

Unter der Heckscheibe präsentiert sich der starke V8 Motor, überall befinden sich schwarz abgesetzte Öffnungen. Der Motor kann seine Abwärme durch die feingedruckten Gitter zwischen den Rückleuchten abgeben.

(c) www.hadel.net

Zurück zur Ford-Übersicht...

Trennlinie

Noch mehr Leistung gefällig? Der Mercedes Benz SLR bietet über 600 PS.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden !