Frank Hadel                      


Lamborghini Countach 25th Anniversary, Baujahr 1989

Das Modell

Modell-Daten

Hersteller:Ricko Ricko
Artikel-Nr.:38841
Herstell.-Jahr:2005
Bemerkung:Sehr umfangreich detail-
 liertes und bedrucktes
 Modell in PC-Vitrine

Original-Daten

Motor:5,2 Ltr., V12 Zylinder
Leistung:455 PS / 335 KW
Drehmoment:369 Nm
0 - 100 km/h:5,0 sec.
Höchstgeschwindigkeit:293 km/h
Grundpreis:-,-- Euro

Baujahr:

1973 - 1990

Motorart:

V12 DOHC
QV = Quattrovalvole (Vier-Ventil)

Hubraum:

5164 ccm

Leistung:

455 PS / 335 KW

maximales Drehmoment:

500 Newtonmeter

Getriebe:

5-Gang Manuell

Bechleunigung von 0 auf 100 km/h:

5.1 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit:

300 km/h

Bereifung vorn:

225 / 50 VR 15
auf 15 x 8.5 Felgen

Bereifung hinten:

345 / 35 VR 15
auf 15 x 12 Felgen

Angetriebene Achsen:

Heckantrieb

Bremsanlage:

innenbelftete Scheibenbremsen rundum

300 mm vorne
284 mm hinten

ca. Preis:

149.900,- Euro

(Preisangabe von 2001 fr dieses
Fahrzeug mit 11000 km Laufleistung.)

Leergewicht:

1490 Kilogramm

Türen:

2

Sitzplätze:

2

Tankvolumen:

120 Liter

Verbrauch (Durchschnitt):

30.8 Liter pro 100 km

Besonderheiten:

Lederausstattung
Klimaanlage
elektr. Spiegel
Alpine Cassettenradio

Weitere Infos:

Spaceframe-Chassis
Aluminium-Kotflgel

Abmessungen:

4140 x 2000 x 1070 mm


(c) www.hadel.net

Zum 25jährigen Jubiläum der Marke Lamborghini präsentierten die Italiener das Sondermodell "Lamborghini Countach 25th Anniversary", das über einige Änderungen in der Aerodynamik verfügt.

Aber auch der Countach selbst wurde ungewöhnlich lange gebaut, nämlich 17 Jahre.

In der Frontansicht wird die kantige Form besonders deutlich. Moderne Sportwagen wie der Mercedes Benz SLR McLaren bieten dem Wind weitaus weniger Widerstand.
Der Countach verfügt über eine weiße Leder- einrichtung und freistehenden Innenspiegel.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Selbst wenn die Scheibenflächen sehr klein sind, hat Ricko Ricko an die Dichtungs- gummies, sogar an der geteilten Seiten- scheibe, gedacht.

Auch diese Sonderedition ist auf den lam- borghinitypischen Sportfelgen mit 5 Löchern unterwegs, deren Design sogar noch Jahre später beim Diablo erhalten blieb.

(c) www.hadel.net

Im hinteren Bereich sind die offensichtlichsten Veränderungen des Sondermodells zu finden.

(c) www.hadel.net

Im Gegensatz zum ursprünglichen Countach kauern die Lufteinlässe für den Heckmotor beinahe flach hinter den Seitenscheiben, wurden dafür aber deutlich verlängert und mit weiteren Lüftungsöffnungen ausgestattet.

(c) www.hadel.net

Am Heck glänzt die vierstrahlige Auspuffanlage. Die Rückleuchten sind dreifarbig gestaltet und verglast.


www.hadel.net
Ford Capri III, Baujahr 1978

2006 war das Jahr der Youngtimer für Herpa und so war es wenig verwunderlich, dass auch für das Sondermodell der Spielwarenmesse 2006 ein fast schon...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz CLS-Klasse, Baujahr 2004

An dieses neue Gesicht mit dem Stern muß man sich erst gewöhnen. Oben: An die sportlich-dynamische Seiten- ansicht jedoch nicht! Hier stimmt der erste...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Alpina B5 Touring, Baujahr 2020

Originalfotos: Autohaus May & Olde Nur etwas mehr als nach einem Jahr, lässt Alpina weitere Modellen ihrer Edelfahrzeuge bei Herpa auflegen. Der B5 Touring...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Wartburg 353 Tourist, Baujahr 1985

Herpa war mit einem Fahrzeug der DDR zur Int. Spielwarenmesse 2012 gereist, nämlich mit dem Wartburg 353 Tourist. Mit diesem Fahrzeug wollen die Dietenhofener...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz CLK-DTM, Baujahr 2001

Die Fa. Trumpeter übernahm kürzlich den noch sehr jungen Hersteller MGM. Obwohl dieser Hersteller noch sehr jung ist, ist die Qualität der Modelle...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mitsubishi Galant GTi 16V 2000, Baujahr 1988

Der Mitsubishi Galant ist sicher nicht mehr aktuell, aber trotzdem fällt er auf, wie der berühmte bunte Hund. Soviel Bedruckungen gibt es nicht oft auf...

Weiterlesen...