Frank Hadel                      


Mercedes Benz Actros Gardinenplanen-SZ "Eurolink"

Veröffentlicht am 10.06.2022

(c) www.hadel.net

Aus dem ganz hohen Norden, genauer gesagt aus Ljungbyhed (Schweden), stammt die Spedition Eurolink.

(c) www.hadel.net

Die Fahrzeugflotte hat gigantische Ausmaße erreicht.

(c) www.hadel.net

Da liegt es Nahe, dass Herpa diese Spedition im Auge behält.

(c) www.hadel.net

Das Design ist nicht revolutionär, weist aber dennoch einige interessante Feinheiten auf.

(c) www.hadel.net

Der Gardinenplanenauflieger ist besonders schlicht, durch die großflächige Beschriftung auch auf große Entfernung oder auf der Autobahn eindeutig zu lesen und somit werbewirksam.

(c) www.hadel.net

Nur der rückwärtige Verkehr erfährt, dass dieser Sattelzug bereits eine lange Strecke abgespult hat.

(c) www.hadel.net

Die Zugmaschine im Detail

(c) www.hadel.net

Wem blaue Fahrzeuge gefallen, der ist bei Eurolink gut aufgehoben. Der Farbton ist auch im Modell fein pigmentiert und bricht sich deutlich an den Kanten der Zugmaschine.

(c) www.hadel.net

Verschiedene silberne, ergänzt von einem roten Zierstreifen, bilden den Kontrast zur Basisfarbe.

(c) www.hadel.net

Auf der Sonnenblende zeigt sich selbst bei dieser Vergrößerung die höchste Druckkunst! Noch kleiner und schärfer kann die Bezeichnung der großen Kabine sein. Lesbar? Ja, logo! Nicht mehr neu aber immer noch einen Blick wert, sind die hängenden Bildschirme vor den A-Säulen, die die Außenspiegel abgelöst haben.

(c) www.hadel.net

Die zweifarbigen Felgen greifen das Kabinendesign auf.

(c) www.hadel.net

Die Rückwand der Kabine ist neutral. Das ist kein Verlust, schließlich sollen die Fahrzeuge Geld verdienen und sind nur in der Werkstatt ohne Auflieger anzutreffen.

(c) www.hadel.net

www.hadel.net
Mercedes Benz L911 - Messemodell

Die Haube wirkt wie ein separat aufgesetztes Formteil, läßt sich jedoch leider nicht öffnen. Der L911-Schriftzug ist deutlich aufgedruckt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz Actros LH MP2-Fernfahrer Supertruck Nr.1

Der Fernfahrer, das auflagenstärkste Magazin für Lkw-Fahrer, hat seinen ersten Showtruck gestalten lassen. Den "Fernfahrer Supertruck Nr. 1".Man entschied sich, die Lackierarbeiten des Showtrucks bei einem Großen der Designer-Branche, nämlich Walter Rosner, ausführen zu lassen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz Unimog 430 mit Zweiwege-Antrieb

Der Unimog 430 befindet sich bereits seit einigen Jahren im Modell-Programm von Busch.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz Actros - Die Wiege der Menschheit 1.1

Für die Spedition Schumacher hat Walter Rosner erneut zur Farbpistole gegriffen und...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz Actros Müllwagen

Normalerweise fertige ich keine Modelle im Auftrag anderer. Aber keine Regel ohne Ausnahme!Ich wurde gefragt, ob es einen Müllwagen mit Actros Kabine und einem Variopress-Aufbau von Faun gibt. "Nein, gibt es nicht.", lautete meine Antwort. "Kannst Du einen bauen?"... und schon war ich im Rennen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Benz Actros 1861 Black Edition

Zum Ende des Jahres 2005 trumpften Mercedes Benz und Herpa nochmals richtig auf und präsentierten ein Sondermodell der Extraklasse.Im Sommer, als ich an meinem Modell des Actros Black Edition arbeitete, machte man sich in Dietenhofen daran, die Daten des Originalfahrzeuges umzusetzen.

Weiterlesen...