Frank Hadel            

Translate to:


IAA Nutzfahrzeuge 2006 in Hannover - Teil 2


A W M

(c) www.hadel.net

Bei AWM ist man für die kommenden GigaLiner-Züge gerüstet.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die große Alumulde von Carnehl verfügt über viel Ladekapazität.

(c) www.hadel.net

Einachsiger Auflieger mit einer Länge von 13,60m, speziell für Möbelwagen.

(c) www.hadel.net

Der Iveco Stralis ohne Windleitbleche kommt an Hängerzügen zum Einsatz.

(c) www.hadel.net

Mega Sattelkoffer-Auflieger

(c) www.hadel.net

Scania GigaLiner als Vorschau auf spätere Modelle der 60to.-Klasse.

(c) www.hadel.net

Der Citaro LE (Low Entry) wurde für den Messeshop von Mercedes Benz produziert.


H e r p a

(c) www.hadel.net

Die Modellprofis aus Dietenhofen stellten erstmals ihr neues Diorama aus. Auf der linken Seite befand sich eine große Lkw-Werkstatt, ...

(c) www.hadel.net

... gegenüber konnten die Trucker im "Rasthof Dietenhofen" für ihr leibliches Wohl sorgen.

(c) www.hadel.net

Selbstverständlich gab es auch wieder Messemodelle:
Mit dem Logo der IAA 2006 wurden vier Lkw-Varianten angeboten.
Mercedes Benz Actros LH, ...

Anzeige:
(c) www.hadel.net

... Volvo FH Globetrotter, ...

(c) www.hadel.net

... Scania R Topline ...

(c) www.hadel.net

... und MAN TGA XLX wurden in einer Auflage von jeweils 500 Stk. aufgelegt.

(c) www.hadel.net

Dieser sehenswerte Karton enthält 3 Modelle. Je ein MAN TGA XXL, TGA M und TGL sind im aktuellen Werbeslogan "Klassentreffen" gestaltet. Das Set wurde ausschließlich bei Herpa zum Preis von 69,- € verkauft.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Formneuheiten wurden ebenfalls präsentiert:

Dieser Renault Premium stand kurz vor der Fertigstellung und wird in Kürze das breite Sortiment der Nutzfahrzeuge erweitern.


H o l l a n d   O t o

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Überraschung der Messe:
Der DAF 105 XF!

Was von den namhaften Herstellern der Sammlermodelle bisher niemand schaffte, setzte die Fa. Holland Oto in ein gelungenes Gußmodell um.

Bei dem Ausstellungsstück handelte es sich noch um ein erstes Handmuster.

(c) www.hadel.net

Van Hool T 916 Astron in roter Werkslackierung, Preis 12,50 €.

(c) www.hadel.net

Der Van Hool C2045E wurde für den nordamerikanischen Markt entwickelt.

(c) www.hadel.net

Van Hool TD 927 Astromega Doppeldecker

Anzeige: