Frank Hadel            

Translate to:


Modellbauwelt Hamburg 2005 - Teil 3


Wernersbahn

(c) www.hadel.net

Auf der Wernersbahn konnten wir einen tollen Mix der Epochen entdecken.
Hier moderne Großstadt mit Smog und Stau, da die Altstadtromantik.

(c) www.hadel.net

Unterhalb der Hochstraße befindet sich ein kleiner Park.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Durch den geschickten Landschaftsbau in mehreren "Etagen" bieten sich viele Blickfänge.

(c) www.hadel.net

Auf dem Ponton arbeitet ein Bagger an der Erneuerung der Kaimauer.

(c) www.hadel.net

Der Anleger für die Hafenrundfahrt der Touristen.

(c) www.hadel.net

Was geht hier vor? Dunkle Geschäfte in der Unterwelt?

(c) www.hadel.net

Das Bahnbetriebswerk mit dem großen Ringlokschuppen.

(c) www.hadel.net

Nebenan befindet sich die Zentrale der Deutschen Post.
Die Inneneinrichtung des gläsernen Büros ist beachtenswert.

(c) www.hadel.net

Hinter dem Bahnbetriebswerk liegt die Altstadt...

(c) www.hadel.net

...mit vielen Geschäften für Groß und Klein.


Das Technische Hilfswerk

(c) www.hadel.net

Das THW gab anhand kleiner Dioramen Einblicke in den Aufgabenbereich.

(c) www.hadel.net

Durch die gute Ausbildung können kleinere Pannen selbst behoben werden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Bei einem Deichbruch ist Tempo gefragt um das Hinterland zu schützen.

(c) www.hadel.net

Gespannt betrachten die Polizisten die Ausstattung des alten Rundhaubers.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Auch an diesem Modell wurde das Innenleben sehr detailreich nachgebildet.