Frank Hadel            

Translate to:


Modelshow Europe 2003 in Geldermalsen (NL) - Teil 2


(c) www.hadel.net

Henk Span’s Demag AC 500-1 war wieder im Einsatz. An diesem Modell kann man sich kaum sattsehen, aber auf seinem Diorama war noch viel mehr zu entdecken.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

So z. B. der große Schwertransport der Fa. van der Vlist, mit der 4achsigen Scania- Maschine.

Das Modell wurde umgebaut, gesupert und die gesamte Schwerlastausrüstung entstand im Eigenbau.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

MB Actros in der Farbgebung von Wagenborg Nedlift. Henk verriet mir, daß ein weiterer Kran für einen Tandemeinsatz in Planung ist! Wir warten mit Spannung darauf.


(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Am Stand von Herrn Fonk konnte man beinahe durch ein "Gottwald-Museum" gehen! Hier gab es neben dem bekannten AMK 1000-103 auch noch weniger bekannte Typen, wie z. B. den AK 912 GT (unten) in der Farbgebung von Al Jaber zu sehen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Beinahe genauso Interessant wie der Kran ist auch der Transporter für den geteilten Oberwagen. Der extreme Überstand des A-Bocks während des Transport ist vorbildgerecht!

(c) www.hadel.net

Für den Einsatz kann der Drehkranz des AK 350 von den Fahrwerken abgekuppelt werden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Gottwald AK 850 mit Derrikmast und Wippspitze.

Oben: Gottwald AK 850 / 1100
Links: Gottwald K912 Raupenkran

(c) www.hadel.net

Gottwald AK 850 von Schmidbauer, bevor der Oberwagen geteilt wurde.

(c) www.hadel.net

Gottwald AK 680 als "Sattelzug".

(c) www.hadel.net

Gottwald AK 450-83