Chrysler Viper RT/10, Baujahr 1992    
Translate:
zur Startseite von AllgemeinDioramenFuhrparksPkwNutzfahrzeugeTipsTermine3D-Druck

 Aston Martin
 Audi
 BMW
 Borgward
 Buick
 Chevrolet
 Chrysler
 Citroen
 Dodge
 DeLorean
 Ferrari
 Fiat
 Ford
 Honda
 Horch
 Hummer
 Koenigsegg
 Lada
 Lamborghini
 Lancia
 Land Rover
 Lexus
 Maserati
 Maybach
 MCC Smart
 McLaren
 Mercedes Benz
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Peugeot
 Pontiac
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Subaru
 Suzuki
 Trabant
 Toyota
 Volkswagen
 Wartburg



Kontakt:
Frank@Hadel.net


Mobilkräne & Zubehör
in 1:87 im 3D Druck

Das ModellDas Original  (Zum Vorbild-Bericht)
Hersteller :EuromodellMotor :8,0 Ltr., V10 Zyl, (vom Lkw)
Artikel-Nr :08701Leistung :400 PS / 294 KW
Herstell.-Jahr :- - -Drehmoment :620 Nm
Bemerkung :Detaillierte Blinker, Rück-0 - 100 km/h :4,4 Sekunden
 leuchten und FelgenVmax :264 km/h
  Grundpreis :ca. 50.000,00 €
Weitere technische Details
(c) www.hadel.net

Die Viper RT10 wurde in nur 36 Monaten vom Prototyp zum Seriensportwagen umgesetzt.

Hunderte Bestellungen und Anfragen über- raschten die Entwickler und bei der Begeiste- rung war die Umsetzung zum Serienwagen keine Frage mehr.
Die Motorenabteilung von Lamborghini formte aus dem ehemaligen Lkw-Motor eine sportliche Rennmaschine mit 8 Litern Hubraum.

(c) www.hadel.net

1993 wurde das Coupé Viper GTS vorgestellt.

Daraus entwickelte sich ein reinrassiger Renn- wagen, der in der FIA GT-Serie in der GT2 Klasse zum konkurrenzlosen Siegerauto wurde.

1999 dominierte die Viper GTS das 24- Stunden-Rennen vom Nürburgring und gewann mit mehreren Runden Vorsprung.

(c) www.hadel.net

Das Modell zeichnet sich durch die original- getreuen Felgen und die bedruckten Blinker aus.

(c) www.hadel.net

Das Modell ist außerdem sehr preiswert, aller- dings heute nur noch schwer auf Börsen zu finden.

Zurück zur Chrysler-Übersicht...

Trennlinie

Der BMW Z8 hat neben einer ähnlichen Form auch ähnliche Fahrleistungen zu bieten.



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des
Webmasters verwendet werden !