Frank Hadel            

Translate to:


MAN TG-A LX Sattelzug mit Willig Tankauflieger

(c) www.hadel.net

Der MAN TG-A mit der LX-Kabine zieht den aufwendig bedruckten Auflieger nach Vorbild des Tankfahrzeugspezialisten WILLIG.

Leider war dieses Modell zur IAA 2004 noch nicht im Fanshop erhältlich.

Besonders von hinten ist der Auflieger eine Augenweide und man erkennt sofort, daß Willig die Sicherheit besonders groß schreibt.

Aber... der Tankzug liegt doch schief?
Ist das Fahrzeug etwa beschädigt?

(c) www.hadel.net

Nein, es geht genau darum, Beschädigungen bzw. Unfälle zu vermeiden! MAN nutzt diesen Sattelzug mit den breiten Stützrädern für Fahrsicherheitstrainings. So können die Fahrer von Tankfahrzeugen kritische Situationen gefahrlos überstehen und das richtige Verhalten üben.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Schräglage stellt also eine solche Schleudersituation eines Sicherheitstrainings dar.

(c) www.hadel.net

Herpa hat die Schräglage des Aufliegers sehr geschickt nachgestellt: Die Achsen sind nur auf der rechten Seite in den bekannten Achsführungen montiert. Auf der rechten Seite wurden sie absichtlich "daneben" gesteckt!

Anzeige:
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Das Stützrad auf der linken Seite berührt den Boden und verhindert ein Umkippen.
Demnach fährt der Fahrer eine Rechtskurve.

(c) www.hadel.net

Für einen genauen Blick auf das gelbe Sonderteil zeige ich das Modell von unten.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Sattelzugmaschine von Typ MAN TG-A LX 18.480 rollt auf zweiteiligen Felgen, die jedoch nicht verchromt sind.

Dafür ist die Antriebsachse aber mit modernen SuperSingle-Reifen ausgestattet.

(c) www.hadel.net

Zum Abschluß noch ein Blick auf die elegant-schlichte Verpackung in Übergröße. Hier hat man dem Sonderteil eine demonstrative Fläche gegönnt.