Frank Hadel        

Translate to:



EDEKA - Volkswagen Crafter

Veröffentlicht am 07.06.2019

(c) www.hadel.net

Einige Filialen liefern die Bestellungen mit kleinen Transportern direkt bis an die Haustür der Kundschaft.

Einige dieser Auslieferungsfahrzeuge sind äußerst schön foliert, so dass beinahe Vorfreude aufkommt, wenn der Fahrer am Straßenrand einparkt.

(c) www.hadel.net

Ein solches Fahrzeug wollte ich nachstellen, allerdings ohne Vorbildbezug. Die Motive stammen allerdings von echten Werbungen der Genossenschaft. Deshalb ist das Modell nur halbe Fantasie und wäre durchaus denkbar.

(c) www.hadel.net

Für die nötige Frische sorgt die kompakte Klimaanlage von TelAir auf dem Dach. Das Teil ist als Zubehör erhältlich und wird mit der filigranen Decal-Beschriftung geliefert.

(c) www.hadel.net

Die Front strahlt in leuchtendem gelb. Oberhalb der Frontscheibe befindet sich das bekannte Logo.

(c) www.hadel.net

Dominiert auf der Fahrerseite das knackige Gemüse, stellt die Beifahrerseite hauptsächlich süßes Obst zur Schau.

(c) www.hadel.net

Das Decal wurde exakt vermessen. So ist die schwarze Schutzleiste als "Balken" in das Motiv integriert und wurde passgenau auf der Karosserie aufgebracht.

(c) www.hadel.net

Das spart unnötige Lackierarbeiten mit Pinsel oder Airbrush und sorgt gleichzeitig für absolut exakte Kanten an den Übergängen.

(c) www.hadel.net

Das Heck greift die Motive der Front auf. Der Crafter-Chromschriftzug ist ein separates Decal, das auf die gelbe Fläche geschoben wird. Der Bereich für das Kennzeichen wurde ebenso exakt ausgemessen, dass die Mulde ohne weitere Nacharbeit weiß bleibt. Darüber befindet sich die schwarze Leiste für die Beleuchtung.

(c) www.hadel.net

www.hadel.net
EDEKA - Mercedes Benz Sprinter mit Kastenaufbau

Wieder einmal konnte ich mit Nassschiebern eine Designidee für ein weiteres Auslieferungsfahrzeug von EDEKA realisieren.

Weiterlesen...
www.hadel.net
EDEKA - Mercedes Benz Citaro G

EDEKA transportiert nicht nur frische Lebensmittel, sondern seit Neuestem auch gleich die Kunden? Naja, nicht ganz, aber irgendwie müssen sie auch zu den Filialen gelangen. Wer keinen Pkw zur Verfügung hat, nimmt halt den Bus. Aber stilecht mit EDEKA-Werbung.

Weiterlesen...
www.hadel.net
EDEKA - Scania 111 KKSZ

Auch Albedo, ein Hersteller, der heute nicht mehr jedem Modellsammler ein Begriff ist, hatte einen Lkw der EDEKA im Sortiment. Im Jahre 1990 erschien das Modell und entstand noch in Kooperation mit Herpa aus dessen Gussformen die Kunststoffteile stammen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
EDEKA - Volvo VN780 Promotionsattelzug

Dieses Modell befindet sich schon einige Zeit in meiner Sammlung, ging aber bisher nicht online. Die Umverpackung mit den Fotos des Originals gefiel mir zu gut, um sie einfach aufzureissen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
EDEKA - MAN F90 Kühlkoffersattelzug

In der Seitenansicht wirkt dieses Modell von AWM (damals noch AMW) mit der Artikel-Nr. 5517.01 aus dem Jahr 1995 ungewöhnlich lang.

Weiterlesen...
www.hadel.net
EDEKA - Volkswagen Crafter

Einige Filialen liefern die Bestellungen mit kleinen Transportern direkt bis an die Haustür der Kundschaft.

Weiterlesen...