Martina Grabski        

Translate to:



Flehmen

Veröffentlicht am 05.12.2003

Wie Pferde Gerüche untersuchen können ...

(c) www.hadel.net

Das Flehmen wird meistens durch intensive Gerüche wie z.B. eine rossende Stute ausgelöst.

www.hadel.net

Flehmende Pferde strecken ihren Kopf dabei schräg nach oben, ziehen die Oberlippe hoch und verschließen so ihre Nüstern. Häufig wird das Flehmen in Filmen für "lachende Pferde" benutzt, weil die Pferde dabei ihre Zähne zeigen.

Durch flehmen können Pferde mit Hilfe des vomeronasalen Organs (auch Jacobson Organ genannt) Gerüche überprüfen. Dieses Organ ist ein mit Riechschleimhaut überzogenes Knorpelrohr das an der Basis der Nasenschleimhaut sitzt und einen Zugang zur Maulhöhle besitzt. Flehmende Pferde lachen somit nicht sondern sie untersuchen nur verschiedene Gerüche.



Vielleicht interessieren Dich auch folgende Themen:

www.hadel.net
Ginger

Bevor sie mir vor meinen Hobby Angst eintreiben konnte habe ich sie lieber wieder verkauft. Die Chemie zwischen uns hat einfach nicht gestimmt. Pebbels trat ihre Nachfolge an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Wer sind wir?

Pebbels *1985 t2007

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2006

Noch einmal zeigten die kleinen Flitzer des Mini-Traber-Team-Nord ihr Können.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2003

Vor dem Höhepunkt der Traber fand ein Ponyrennen für Ponys mit einem Stockmaß von 139 cm bis 148 cm statt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Pebbels

Als ich Pebbels kaufte hatte sie bereits einen leichten Lungenschaden in Folge einer Heustauballergie, aber das hatten wir schnell in den Griff bekommen. Die Winter verbrachte sie nachts in der Box und tagsüber auf der Weide und im Sommer war sie Tag und Nacht auf der Weide.

Weiterlesen...