Martina Grabski        

Translate to:



59. Elmloher Reitertage 2009

Veröffentlicht am 09.08.2009

(c) www.hadel.net

Ein kleiner fotografischer Rückblick auf die Elmloher Reitertage 2009

Springprüfung Klasse S** mit Stechen

Philip Rueping gewinnt dieses Springen im Sattel von Ca d´ Oro.

(c) www.hadel.net

Thomas Sandgaard landet mit Lucianna auf dem vierten Platz.

(c) www.hadel.net

Torben Frandsen belegte mit It´s Catweazle den zweiten Platz.

(c) www.hadel.net

Dressurprüfung Klasse M**

Anette Lepenies kam mit Däumelinchen auf den sechsten Platz.

(c) www.hadel.net

Rainhard Nielsen belegte mit Don Cavalier ebenfalls den sechsten Platz.

(c) www.hadel.net

Jan Lenz und Contendo konnten diese Prüfung in der ersten Abteilung für sich entscheiden.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Marco Buehrig kam mit Delgardo M auf den dritten Platz.







Stilspringen Klasse A*

Anna-Lena Wulf siegte mit Traviata in der ersten Abteilung.

Marco Leitgeb siegte mit For Me in der zweiten Abteilung.


(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Anna Meyer-Benecke landete mit Shila auf dem zweiten Platz der zweiten Abteilung.

(c) www.hadel.net

Dressurprüfung Kl. A

Anna-Lena von Holten gewann im Sattel von Waikiki diese Prüfung.

(c) www.hadel.net

Johanna Wohlers belegte mit Night and Day den vierten Platz.

(c) www.hadel.net

Dressurprüfung Klasse S*** - Grand Prix Kür

Kristy Oatly-Nist konnte sich mit Clive den zweiten Platz sichern.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Martina Hannoever-Sternberg landete mit Ratio H OLD auf den fünften Platz.







Barrierenspringprüfung Klasse S*

Ralf Litz landete mit Chumbawumba auf dem vierten Platz.

Heinrich Bormann besiegte mit Davenport die Hindernisreihe.


www.hadel.net
Ritterturnier

Im Mittelalter vertrieben sich die Ritter häufig ihre Zeit bei Turnieren. Auf diesen Ritterturnieren konnten die Ritter ihre Geschicklichkeit und die Gehorsamkeit ihrer Pferde für den Einsatz im Schlachtfeld messen. Einmal im Jahr findet im Wildpark Lauenbrück ein Ritterfest mit einem kleinen Turnier statt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Osteopathie

Im Januar 2002 veranstaltete der Reitverein Langen und Umgegend e.V. einen Informations- abend zum Thema "Osteopathie". Als Referentin stellte sich Gaby Köser eine staatl. anerkannte Physiotherapeutin, Hippotherapeutin und Pferdeosteopathin DIPO zur Verfügung.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2002

Der Start bei den Trabern erfolgt vom Auto aus. Die Sulkys fahren auf ihren Startplatz, dann setzt sich das Auto in Bewegung und fährt den Pferden davon.

Weiterlesen...
www.hadel.net
55. Elmloher Reitertage 2005

Jan-Cord Pecksen bildete mit seinen beiden Töchtern Urte und Alke sowie mit Janea Karpe eine Mannschaft des RV Elmlohe-Marschkamp in der Mannschaftsdressur der Klasse A. Diese ungewöhnliche Mannschaft erreichte den 2. Platz.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2008

Preis des Nordseeheilbades Cuxhaven

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2007

11. RennenWanderpokal des Niedersächsischen Ministerpräsidenten IDEE-Kaffeepreis 2007 und VGH-Versicherung

Weiterlesen...
www.hadel.net
58. Elmloher Reitertage 2008

Elmloher Reitertage 2008 - 2. Teil

Weiterlesen...
www.hadel.net
Retusche

Leider ist es z.B. nicht immer möglich ein freilaufendes Pferd ohne störende Zäune im Hintergrund abzulichten. Bei diesem Beispiel wurde der Zaun im Hintergrund sowie eine kleine Wunde an der rechten vorderen Fessel entfernt.

Weiterlesen...