Jens Hadel             +49 171 6313756                      


Vierfacher Trommeltransport von Bohnet durchs Emsland (Teil 1)

Veröffentlicht am 24.08.2018

Wartezeit

(c) www.hadel.net

Mitte April 2018 stehen diese drei beladenen Gespanne abfahrbereit auf einem Fabrikgelände in Dinklage und warten auf den Startschuss durch die Polizeibegleitung.

(c) www.hadel.net

Zusätzlich zu den drei Elementen der Trockentrommel parkt etwas abseits ein weiterer Tieflader mit einer größeren Gipstrommel.

(c) www.hadel.net

Die Spedition Bohnet hat für diesen besonderen Konvoi gleich vier frische MAN TGX 41.640 ins Emsland geholt.

(c) www.hadel.net

Und das Beste ist, dass sich alle vier Gespanne gegen 22 Uhr gemeinsam in Bewegung setzen werden.

(c) www.hadel.net

Also war noch Zeit genug, um ausreichend Fotos bei Tageslicht zu machen, denn nachher wird es dunkel sein smilie.

(c) www.hadel.net

Eine Frage beschäftigt aber alle Beteiligten, denn normalerweise werden im Emsland Schwertransporte am Sonntag um 6 Uhr in der Früh gestartet - diesmal ist scheinbar alles anders.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Gipstrommel ist das längste Transportgut dieses Konvois und deswegen auch den Auflieger mit den meisten Achsen.

(c) www.hadel.net

Wer möchte, kann die nächsten beiden Fotos zum Nachzählen nutzen smilie.

(c) www.hadel.net

Auch wenn es jetzt nicht so aussieht, die Nacht bleibt trocken.

www.hadel.net

Im Schwertransport Magazin (Ausgabe 81) erschien ein fünfseitiger Artikel über diesen Schwertransport mit vier Gespannen. Neben vielen Informationen gibt es auch interessante Einblicke der Aktion aus dem April 2018. Hier kann der Artikel als PDF heruntergeladen werden!


Andere interessante Zugmaschinen von MAN:

www.hadel.net
MAN eTGX / eTruck Premiere auf der IAA 2022

Auf der IAA 2022 präsentierte MAN einen seriennahen Prototyp des neuen MAN eTrucks.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.680 von Müller

Im September 2011 machte dieses weiße Gespann nach dem Entladen Rast in Bremerhaven.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.540 F.W. Neukirch (87X-Reihe)

Anfang März 2008 wurde dieser rote Flitzer bei der Bremer Spedition F.W. Neukirch in Dienst gestellt, aber erst einige Wochen später gab es die Firmenbeschriftung auf dem Fahrerhaus.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.560 von Max Goll (MG 310)

Leider war es in den frühen Morgenstunden im März 2016 meist noch zappenduster.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 33.580 von Toni Maurer auf der IAA 2018

Wer sich mit Genehmigungen beschäftigt oder rumärgern muss, der kennt die Problematik der unterschiedlichen Radstände bei den vierachsigen Schwerlastzugmaschinen.

Weiterlesen...