Jens Hadel  +49 171 6313756        

Translate to:



Volvo FH13 500 PS 8x2/6 Hegmann Transit (HT 438 & HT 439)

Veröffentlicht am 28.08.2020

Besuch im Doppelpack

(c) www.hadel.net

Mit einem Turmdrehkran-Bauteil beladen parkte dieses Gespann Ende Juli 2020 im Bremerhavener Hafen.

(c) www.hadel.net

Vierachsige Schwerlast-Zugmaschinen folgen fast immer einem üblichen Muster.

(c) www.hadel.net

Jeder aufmerksame Betrachter hat hier bestimmt schon eine interessante Abweichung entdeckt.

(c) www.hadel.net

Die geliftete Achse am Heck zeigt, dass es hier nur eine Antriebsachse gibt.

(c) www.hadel.net

Ungewöhnlich ist ebenfalls die Platzierung des AdBlue-Tanks über dem Endtopf, zwischen Kabine und Dieseltank.

(c) www.hadel.net

Ansonsten geht es hinter dem Fahrerhaus recht luftig zu.

(c) www.hadel.net

Die Staufächer wurden perfekt in die freien Räume auf der Beifahrerseite eingepasst.

(c) www.hadel.net

Für die Leitungen zum Auflieger gibt es ein entsprechendes Anschlusspanel an einem geschwungenen Bügel.

(c) www.hadel.net

Vermutlich verfügt die letzte Achse über eine Lenkung, um die Wendekreise möglichst klein zu halten, weißt Du genaueres?

(c) www.hadel.net

Über die Klappleiter ist der Aufstieg problemlos möglich.

(c) www.hadel.net

Seitlich ausziehbare LED-Strahler sorgen für die notwendigen Informationen in der Nacht.

(c) www.hadel.net

Der Auflieger von Faymonville ist auf möglichst geringes Eigengewicht und hohe Nutzlast ausgelegt.

(c) www.hadel.net

Ladungssicherungsmaterial, Reserveräder und weiteres Zubehör finden auf dem Schwanenhals eine Bleibe.

(c) www.hadel.net

Getankt werden kann nur von links, auch das "mobile Badezimmer" findet sich auf der Fahrerseite smilie.

(c) www.hadel.net

Im Regelfall werden derartige Zugmaschinen mit Gesamttransportgewichten bis 90 Tonnen auf Tour geschickt.

(c) www.hadel.net

Hinter der Fahrertür sieht es etwas unaufgeräumt aus: Batteriefach, Druckkessel und einige freie Flächen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Natürlich kann auch die Vorlaufachse angehoben werden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Für Baumaschinen und kleine Sondertransporte ist diese Lösung mit Sicherheit ausgesprochen wirtschaftlich.

(c) www.hadel.net

Unter dem Fahrer wohnt der D13K500-Motor, der 2500 Nm oder mit I-Save sogar 2800 Nm an das Getriebe liefert.


Ein Zwillingsbruder war zeitgleich vor Ort:

(c) www.hadel.net

Nur einige hundert Meter entfernt versteckte sich sogar noch ein weiterer baugleicher Volvo mit Ladung.

(c) www.hadel.net

Wie man gut erkennen kann, kommt auch dieser Vierachser von den Spezialisten von Toja.

(c) www.hadel.net

Falls jemand Zweifel hat, einfach Kennzeichen und Ladung vergleichen smilie.

(c) www.hadel.net

Weitere Volvo Schwerlast-Zugmaschinen:

www.hadel.net
Volvo FH16 600 PS 4achsig von GTT

Im November musste dieser auffällige Volvo einen ungeplanten Stop übers Wochenende im Bremerhavener Hafen einlegen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH12 520 PS 4achs Max Wild

Einen Monat später war diese Zugmaschine auf dem Weg in den Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH13 540 PS 4achsig von Skaks (SK 1003)

Diese Fotoserie geht exakt 5 Jahre und einen Tag online, nachdem der Vierachser für Fotos vor meiner Kamera stand.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH16 550 PS 5achsig van Wieren

Im Herbst 2005 kam dieser aufwendig umgebaute fünfachsige Volvo FH16 nach Bremerhaven.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH16 750 PS 5achsig Koole Contractors (93-BKP-4)

Auf dem Schwerlasttag 2018 in Amsterdam kam erst am Sonntag Morgen dieser schlicht weisse Schwerlast-Volvo angefahren.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH16 750 PS 4achsig von Esser (BE 1)

Im Juli 2021 hatte dieses Gespann die Ladung schon im Hafen gelassen.

Weiterlesen...