Jens Hadel             +49 171 6313756                      


Weltgrößter Trafotransport durch Kahl in Nürnberg (Teil 2)

Veröffentlicht am 15.06.2018

Läuft smilie!

(c) www.hadel.net

Die zweite Kurve auf der Strecke vom Siemenswerk zum Nürnberger Hafen bot ausreichend Platz für Transport und Schaulustige.

(c) www.hadel.net

Normalerweise ist das Kurveninnere mit vielen Autos der Arbeiter aus dem Gewerbegebiet zugestellt.

(c) www.hadel.net

Ab 22 Uhr ist wenig los und damit keine Überraschungen dazwischen kommen, standen hier Parkverbotsschilder in dieser Nacht.

(c) www.hadel.net

Ohne die Betriebsstoffe, sozusagen leer ohne alles, kommt dieser Trafo schon auf 535 Tonnen.

(c) www.hadel.net

Wenn man einen Schritt zurück machte, dann erkennt man die dazugehörigen gewaltigen Dimensionen der Ladung.

(c) www.hadel.net

Gezogen vom Mercedes Actros 4163 SLT ging es weiter durch das Industriegebiet in Richtung Hauptstraße.

(c) www.hadel.net

Wichtig auf der gesamten Fahrt war natürlich der Fahrer des hinteren Selbstfahrers, der per Fernsteuerung alles in der Spur hielt.

(c) www.hadel.net

Auch wenn viele Einweiser dem Fahrer des Vierachsers zur Seite stehen, nur von vorn lässt sich ein solch langer Bandwurm nicht um die Ecken bewegen.

(c) www.hadel.net

Die Zufahrt wurde schon seit einiger Zeit durch zwei BF4 abgesperrt, damit nicht unerwarteter Gegenverkewhr auftauchte.

(c) www.hadel.net

Währenddessen sorgten viele Augen rund um das Gespann dafür, dass es nicht zu ungewolltem Kontakt den Hindernissen kam.

(c) www.hadel.net

Teilweise parkten noch verschiedenen Fahrzeuge am Straßenrand, was die Durchfahrt nicht leichter machte.

(c) www.hadel.net

Doppelte Fahrzeugbreite bedeutet, dass es auf normalen Straßen kaum Spielraum gibt.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Im Schwertransport Magazin (Ausgabe 80) erschien ein vierseitiger Artikel über diesen Transformatoren-Transport mit vielen Fotos und detaillierten Informationen zu den Fahrzeugen und Abmessungen. Hier kann der Artikel als PDF heruntergeladen werden!


Die Schwerlastzugmaschinen von Mercedes sind bei vielen Firmen im Einsatz:

www.hadel.net
Mercedes Actros SLT 4163 von Gertzen

Im Juli 2017 stand eines Morgens dieses strahlend gelbe Gespann im Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Actros SLT 4158 von Kahl

Im Juli 2017 stand dieses entladene Gespann im Bremerhavener Hafen und wartete auf den Start um 22 Uhr.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Actros SLT 4163 MP4 von Bender

Im Sommer 2015 hatte dieser Truck erst wenige Kilometer auf der Uhr und kam mit seiner Ladung, die allerdings mittags schon entladen war, nach Bremerhaven.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Arocs SLT 4163 von Baumann (SU-PT 124)

Auch Schwerlast-Fahrer müssen mal Pause machen, im Gegensatz zu normalen Truckern allerdings meist tagsüber.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Actros SLT 4163 im Doppel von Paule (207 & 227)

Mitte Februar 2020 kamen eines Nachts diese beiden beladenen Gespanne zur Entladung in Bremerhaven an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Actros SLT 4163 von André Voß (AV 135)

Im Herbst 2020 parkte während eines nahezu perfekten Sonnenuntergangs dieses schicke Gespann im Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...