Jens Hadel             +49 171 6313756                      


MAN TGX 41.640 von Max Goll (MG 530)

Veröffentlicht am 04.05.2018, aktualisiert am 12.07.2019

Schon entladen

(c) www.hadel.net

Auf den ersten Blick sieht dieser Schwerlast-MAN aus, wie jeder andere, der in Wien aus dem Werk rollt.

(c) www.hadel.net

Allerdings gibt es etliche Details, die für die Schwertransportspezialisten aus Düsseldorf angepasst wurden.

(c) www.hadel.net

In Deutschland sind die Steinschlaggitter an der Frontschürze eigentlich nie zu sehen.

(c) www.hadel.net

Und wie man gut erkennen kann, ist diese Zugmaschine sogar für den Einsatz als Schubfahrzeug ausgerüstet.

(c) www.hadel.net

Sogar der schmale Spalt hinter dem Endtopf wurde mit einer Staubox aufgefüllt.

(c) www.hadel.net

Der 10-achsige Goldhofer-Auflieger darf bei langsamer Fahrt bis zu einem Gesamtgewicht von bis über 180 Tonnen beladen werden.

(c) www.hadel.net

Hinter dem werksseitig montiertem Schwerlastturm fällt wieder der flache Schrank auf, der zusätzlich hinzu kam.

(c) www.hadel.net

Zwei mannshohe Schränke stehen an den Seiten, in der MItte passt nur ein "Sideboard" damit die Anschlüsse erreichbar bleiben.

(c) www.hadel.net

Schließlich muss der Auflieger versorgt werden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Sattelteller ist nicht kardanisch aufgehängt, da man sich meist nicht abseits befestigter Straßen bewegt.

(c) www.hadel.net

Und wenn vorn schon die Schubeinrichtung zu finden ist, dann ist klar, was man am Heck findet.

(c) www.hadel.net

Die Anhängerkupplung für Einsätze, die nicht mit einem Auflieger zu meistern sind.

(c) www.hadel.net

Wer sich jetzt an die Schwerlast-Anfänge der TG-Reihe erinnern kann, dem fällt betimmt noch etwas mit Max Goll ein smilie

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Bei normalen 80 Stundenkilometern darf der 10-Achser runde 140 Tonnen mitsamt der Ladung auf die Waage bringen.

(c) www.hadel.net

Die fünf Fächer bieten ausreichen Platz für Sicherungsmaterial und anderes Zubehör.

(c) www.hadel.net

Um die Ballastpritsche sicher zu lagern, wurden Träger mit Containerarretierungen ausgestattet.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Abgesehen von den LED-Strahlern sind keine weiteren Änderungen aufgefallen.

(c) www.hadel.net

Von der linken Seite ist der Catwalk nicht zu erreichen, da es nur rechts eine Trittleiter gibt.

(c) www.hadel.net

Frontballast smilie

(c) www.hadel.net

Eine Zeit lang war der leistungsstarke Vierachser mit einer echten Besonderheit unterwegs.

(c) www.hadel.net

Dort wo üblicherweise die Kunststoffkappe für die Registerkupplung sitzt, war nun ein Konstrukt aus Riffelblech.

(c) www.hadel.net

Die Kanten an Ober- und Unterseite wurden mit kleinen Gummilippen entschärft.

(c) www.hadel.net

Ob diese Verkleidung im Notfall den Schaden reduziert, wage ich zu bezweifeln.

(c) www.hadel.net

Diese Lösung wurde nicht dauerhaft eingesetzt, später sah ich diesen Vierachser wieder mit Registerkupplung an der Front.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Im Schubbetrieb auf losem Untergrund machen die Steinschlaggitter an den Beleuchtungseinheiten erst richtig Sinn.

(c) www.hadel.net

Speziell wenn es ins richtig unebene Gelände geht, sind Bodenverschränkungen der sichere Feind jeder Registerkupplung smilie.

(c) www.hadel.net

Weitere interessante TGX-Schwerlaster:

www.hadel.net
MAN TGX 41.540 8x4/4 Export mit XL-Fahrerhaus

Für Schwerlastfans ist dieses Exportfahrzeug eine echte Rarität, denn das ganz flache Fahrerhaus wird in Europa kaum genutzt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.540 von Skaks Specialtransport (Dänemark)

Mitte September 2013 stand dieses Gespann im Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.640 von Gruber Logistics (GL 840)

Pünktlich zum Sommerbeginn stand diese leider schon entladene Kombination von Gruber Logistics für einige Fotos bereit.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.640 8x4 XXL von Janny (7P4 3773)

Im Juni 2020 parkte dieses Gespann im Bremerhavener Hafen, während sich der Fahrer von der nächtlichen Ãœberfahrt erholte.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.680 mit XL-Fahrerhaus 8x6/4 für China

Mitte August 2014 kam diese besondere Zugmaschine im Bremerhavener Hafen an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.560 8x4 von Cram (FV 022 JH)

Mitte Juli 2020 stand eines Morgens dieses schicke Gespann aus Italien im Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...