Jens Hadel             +49 171 6313756                      


Scania 730S von Bautrans (SPS 571)

Veröffentlicht am 07.01.2022

Zollangelegenheiten 2

(c) www.hadel.net

Bereits am 4. Advent wartete dieses Gespann im Bremerhavener Hafen auf den Startschuss um 22 Uhr.

(c) www.hadel.net

Beim Blick auf das Typenschild an der Front ist die aktuellste Scania-Baureihe auch für Laien leicht zu erkennen.


Stammgäste werden sich bestimmt an dieses nahezu baugleiche Gespann erinnern, welches ebenfalls zu dem Transport gehörte.

Weiterlesen...
(c) www.hadel.net

Auch dieser Scania 730S kommt auf eine Gesamtlänge von 7505mm, 2550 mm Breite und die üblichen 4 Meter Gesamthöhe.

(c) www.hadel.net

Hier ist gut der Einschlag der Vorlaufachse zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Direkt gegen die Sonne zu fotografieren, führt zu diesen Lensflares genannten Effekten im Bild.

(c) www.hadel.net

Die Verkleidung des Endtopf sollte in solchen Fällen auch etwas länger angeboten werden.

(c) www.hadel.net

Die hydraulische Versorgung des Aufliegers erfolgt über diese beiden Anschlüsse am Rahmen der Zugmaschine.

(c) www.hadel.net

Beheimatet ist der ungarische Vierachser in Biatorbágy, bekannt ist die Stadt allerdings eher für das große Eisenbahnviadukt.

(c) www.hadel.net

Schon auf den ersten Blick ist erkennbar, dass fast jeder Freiraum mit Staufächern bestückt wurde.

(c) www.hadel.net

Oben rechts versteckt sich der Tank für das Hydrauliköl, ganz unten zwei Dieseltanks zwischen denen der AdBlue-Tank sitzt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die ausziehbare Leiter erlaubt den Zugang nach oben nur von der rechten Seite.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der einfach gelagerte Sattelteller zeigt, dass es schwere Geländeeinsätze nicht häufig vorkommen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Der Einsatz mit Anhänger ist, mangels Kupplung und Anschlüssen am Heck, nicht geplant.

(c) www.hadel.net

Wenn der Scania die möglichen 23 Tonnen Sattellast tragen dürfte, wären 95 Tonnen Gesamtgewicht für den Faymonville XMR-Auflieger möglich.

(c) www.hadel.net

Laut Zulassung sind aber nur 13.145 kg Sattellast auf öffentlichen Straßen erlaubt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die kompakten Staufächer auf den Kotflügeln sind inzwischen überall beliebt.

Auch dieser MAN TGX 41.640 aus dem österreichischen Bautrans-Fuhrpark trägt die zusätzlichen Lagerflächen.

Weiterlesen...
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Ganz oben versteckt sich eine komplette Reihe Druckkessel.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Was mich begeistert, ist der optische Zustand der beiden Fahrzeuge.

(c) www.hadel.net

Mein PKW sah zum Zeitpunkt des Shootings bedeutend dreckiger aus smilie.

(c) www.hadel.net

Das Schild verhinderte Fotos von schräg vorn.

(c) www.hadel.net

Dafür gibt es eine saubere Frontansicht.

(c) www.hadel.net

Hier geht es zum zweiten Scania 730S, der zu dem gleichen Konvoi gehörte.

Weiterlesen...

Video vom Konvoi beim Verlassen des Bremerhavener Hafens:


Weitere Fahrzeuge vom Mutterkonzern Felbermayr:

www.hadel.net
Volvo FH16 750 PS von Felbermayr (WE 721 FD)

Jeder Schwerlast-Fan kennt die langen Stunden bis zum Start am späten Abend.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Scania 730S von Felbermayr (WE 337 GY)

Bereits am 4. Advent wartete dieses Gespann im Bremerhavener Hafen auf den Startschuss um 22 Uhr.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Actros Titan 4160 von Felbermayr

Im Sommer 2009 kam dieser Actros Titan 4160 desöfteren nach Bremerhaven.

Weiterlesen...
www.hadel.net
ÖAF TGA 41.660 Felbermayr

Im Januar 2005 kam dieser MAN TG 660 A zusammen mit der langen Steyr 50.604 nach Bremerhaven.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Actros Titan 4165 MP3 von Felbermayr

Dieser aktuelle Actros mit großem Fahrerhaus besitzt die leistungsstärkste Motorisierung.

Weiterlesen...
www.hadel.net
ÖAF 48.792 Felbermayr

Der lange Fahrzeugrahmen ist notwendig, da das große Renk-Getriebe viel Platz benötigt.

Weiterlesen...