Jens Hadel             +49 171 6313756                      


BMW Alpina B3 Limousine (Modell 2019)

Veröffentlicht am 22.03.2022

Endlich auch als 87er-Modell!

Fotos: Alpina & hadel.net

(c) www.hadel.net

Zuweilen dauert es einige Zeit, bis die Vorbilder auch in die heimische Modellvitrine einfahren dürfen.

(c) www.hadel.net

Alpina traute sich im Frühjahr 2022, die 2019er 3er-Modelle als perfekte 1:87 Modelle bei Herpa zu ordern.

(c) www.hadel.net

Schauen wir jetzt aber auf das in Buchloe produzierte Vorbild mit den vielen Feinheiten.

(c) www.hadel.net

Selbst für Laien gehören die markanten Alpina Classic Vielspeichen-Felgen seit vielen Jahren an jeden originalen Alpina.

(c) www.hadel.net

Der Blick in den Innenraum zeigt klar, dass es sich bei dieser B3 Limousine um ein ganz besonderes Exemplar handelt.

(c) www.hadel.net

Die hauseigene Sattlerei ermöglicht dem Kunden nahezu grenzenlose Auswahl an Farben und Materialien.

(c) www.hadel.net

Wer hier auf dem Fahrersitz platzgenommen hat, kann aus dem Stand in nur 3,8 Sekunden die 100er-Marke knacken.

(c) www.hadel.net

Der Touring mit der größeren Ladekapazität ist aber auch echt fix und braucht für den gleichen Sprint nur eine zehntel Sekunde länger - macht also 3,9 Sekunden!

Weiterlesen...
(c) www.hadel.net

Und der digitale Tacho ist nicht übertrieben, beide Alpina B3 knacken auf freier Piste die 300 Stundenkilometer-Marke.

(c) www.hadel.net

In Asien und den USA sind ausschließlich die klassischen Limousinen gefragt, in Europa werden fast nur Kombis verkauft.

(c) www.hadel.net

Die Kraftübertragung übernimmt eine 8-Gang-Automatik von ZF, bei der zwischen Komfort und Sport gewählt werden kann.

(c) www.hadel.net

Die Sattler von Alpina liefern gefühlt unendliche Variationen aus Farben, Nähten, Applikationen, Stanzungen und Prägungen.

(c) www.hadel.net

Die Pirelli PZero-Gummis haben auf der Hinterachse das Format 265/30 ZR 20, vorne 255/30 ZR 20.

(c) www.hadel.net

Besonderheit beim Vortrieb: Werksseitig setzt BMW bei den Kraftpaketen auf Allradantrieb, Alpina belässt es natürlich dabei.

(c) www.hadel.net

BMW wirbt beim M3 mit 3,5 Sekunden für den Landstraßensprint (Alpina B3: 3,8 Sek.), der M3-Topspeed liegt bei 290 km/h.

(c) www.hadel.net

In der Zuladung unterscheiden sich beide allerdings deutlich: 480 Kilo (BMW M3) - 540 Kilo (Alpina B3).

(c) www.hadel.net

Hier geht der Punkt für die Alltagstauglichkeit eindeutig an Alpina.

(c) www.hadel.net

Auch preislich liegt der B3 klar vorn, denn in der Basis trennen beide Modelle schon ein fünfstelliger Betrag.

(c) www.hadel.net

Wenn man bedenkt, dass dieser Flitzer ebenfalls mit der Werksgarantie von BMW ausgeliefert wird, bekommt man schon etwas wirklich Besonderes für sein Geld.

(c) www.hadel.net

Einige Fotos in diesem Bericht entstanden, als drei Alpina B3/D3s auf einem Autotransporter in Bremerhaven angeliefert wurden.

(c) www.hadel.net

Schauen wir mal unter den optisch baugleichen Alpina D3s, der ebenfalls auf der Ladefläche stand.

(c) www.hadel.net

Hier kann man gut erkennen, dass die Abgase über fette Leitungen ans Heck geführt werden.

(c) www.hadel.net

Ebenfalls fällt sofort die aufwendige thermische Isolation der Abgasanlage ins Auge.

(c) www.hadel.net

Ohne den Aufkleber auf der rechten Seite des Kofferraumdeckels ist kein Unterschied zwischen B3 und D3s zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Da war aber ja noch ein Punkt zu klären, der echte Beständigkeit und Stilsicherheit definiert.

(c) www.hadel.net

Hier ein Rückblick auf die IAA 2003 (damals noch in Frankfurt) auf die Weltpremiere des B7, der mit 500 PS eine Höchstgeschwindigkeit von 300 Stundenkilometern ermöglichte.

Aber man beachte die Felgen: Wie ich bereits erwähnte - zeitlos, stilsicher und einfach Alpina smilie!

Weiterlesen...
(c) www.hadel.net

Die Sportwagen von Alpina stehen scheinbar auf Gruppenreisen an die Nordseeküste. Schon 2011 erwischte ich einen Autotransporter komplett mit den Kraftpaketen aus Buchloe beladen.

Weiterlesen...
(c) www.hadel.net

Hier sind vorallem die beiden Fahrzeuge vom Oberdeck interessant, in den typischen Farben samt goldenem Alpina-Dekor.

(c) www.hadel.net

Die Lackierungen Alpina Blau metallic und Alpina Grün metallic sind ausschließlich Alpina Automobilen vorbehalten und verleihen auch der 2019er Modellgeneration eine elegante und exklusive Note. Den weißen XD4 übersehen wir einfach mal smilie.

(c) www.hadel.net

Für mich gehören allerdings die feinen Goldlinien an die Schulterlinie eines jeden Alpina.

(c) www.hadel.net

Schließlich ist ein so spezielles Fahrzeug nicht nur ein Untersatz, sondern ein Statement.

(c) www.hadel.net

Es fehlen noch die exakten Leistungsdaten: BMW M3 - 510 PS / Alpina B3 - 462 PS.

(c) www.hadel.net

Hier ein älteres Foto eines BMW Alpina B6 3,5 basierend auf dem E30, der ebenfalls schon auf den klassischen Alus stand und mit 254 PS auf rund 250 km/h beschleunigte. Einzig das Verhältnis von Felge und Gummi hat sich in den Jahren verändert.

(c) www.hadel.net

Ob der Alpina in allen Bereichen überlegen ist, scheint vielen Käufern gar nicht so wichtig, die Besonderheit zählt.

(c) www.hadel.net

Die fünffachen Vierspeichenfelgen sind für mich sowohl am Touring als auch an der Limousine eine Alternative, die bei realistischer Betrachtung eigentlich keine wirkliche Überlegung wert ist. Aber Geschmack ist Bandbreite smilie.

Weiterlesen...

Das Modell in 1:87

(c) www.hadel.net

Video

Autobahn-Sprint: Beschleunigung auf 300 Stundenkilometer


Mehr Alpina:

www.hadel.net
BMW Alpina B7 in weiß

Auf der IAA 2003 in Frankfurt vorgestellt, ist dieser 7er BMW stärker als alle Serienmodelle.

Weiterlesen...
www.hadel.net
BMW Alpina B6 Biturbo Cabrio Premiere auf der IAA 2011

Auf der IAA 2011 debütierte das neue Alpina B6 Bi-Turbo Cabrio.

Weiterlesen...
www.hadel.net
BMW Alpina B5 BiTurbo Edition 50 (Modell 2015)

Im Herbst 2014 sauste dieser Fünfer BMW zuweilen auf der Nordschleife herum.

Weiterlesen...