Jens Hadel             +49 171 6313756                      


MAN TGX 41.680 Premiere auf der TERTS 2007

Die neue Schwerlast-Generation

(c) www.hadel.net

Im Oktober 2007 präsentierte MAN auf dem Stand von Nooteboom die neue Generation der großen Schwerlast-Zugmaschine für bis zu 250 Tonnen Gesamtzuggewicht.

(c) www.hadel.net

Das Logo an der Tür verrät es: ein neuer 680PS-Motor sorgt nun für Vortrieb.

(c) www.hadel.net

Doch auch das Fahrerhaus ist frisch überarbeitet worden.

(c) www.hadel.net

Zuerst aber einige Daten des neuen Motors:
Anstelle des V10 kommt nun ein V8-Vierventiler mit Biturbo zum Einsatz.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Durch SCR-Abgasrückführung sind die Abgasvorschriften kein Problem.



Auf der Beifahrerseite hat MAN der Schwerlastzug- maschine eine Zusatzleuchte spendiert, damit bei nächt- lichen Rangierfahrten der Bordsteinspiegel richtig genutzt werden kann.

(c) www.hadel.net

In der Seitenansicht fallen zuerst die fehlenden markanten Auspuffrohre ins Auge.

(c) www.hadel.net

Ab sofort steht der Schwerlastturm ohne die strahlenden Chromsäulen hinter der Kabine.

(c) www.hadel.net

Die Abgase entweichen nun über zwei fast versteckte Rohre auf der rechten Seite.

(c) www.hadel.net

An der Anordnung der Teile im Schwerlastturm hat sich nur wenig verändert.

(c) www.hadel.net

Auch der schräg liegende Kühler in der Mitte ist geblieben.

(c) www.hadel.net

Die Luftfilter, die wie Zinnen links und rechts standen, sind nun aber verschwunden.

(c) www.hadel.net

Diese Bilder wurden bei der ersten öffentlichen Präsentation in Amsterdam gemacht.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Damit die Abgase nun vorschriftsgerecht gefiltert wer- den, muß AdBlue verwendet werden. Der Tank ist auf der Fahrerseite zwischen den ersten beiden Achsen zu finden.

(c) www.hadel.net

Die Schwerlaststoßstange soll vom Vorgänger beibehalten werden.

(c) www.hadel.net

Optisch wirkt es leider etwas unstimmig, auch können dadurch die neuen Leuchteinheiten
des MAN TGX nicht eingesetzt werden.

(c) www.hadel.net

Für 2007 ist die Auslieferung von 20 Exemplaren des MAN TGX 41.680 geplant.

(c) www.hadel.net

Weitere Trucks von MAN:

www.hadel.net
MAN TGX 41.540 von Böckenholt (86X-Reihe)

Im Sommer 2009 entdeckte ich dieses Gespann auf einen Parkplatz im Kölner Umland.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Steyr 41S60 (MAN FE 600 A) Felbermayr

Diese schöne Steyr-Zugmaschine von Felbermayr kam schwer beladen in den Norden.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.540 von André Voß

Im März 2014 wurde dieses Gespann im Bremerhaverner Fischereihafen beladen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGA 41.680 (Entwicklungsfahrzeug Nr. 1)

Dieser Bericht liegt eigentlich schon lange auf Eis, sehr lange. Im Juli 2005 machte ich Station bei MAN in Wien und entdeckte bei einem Rundgang den allerersten neuen Schwerlast-MAN mit dem neuen Topmotor in der Aufbauphase. Ich machte einige Fotos, die allerdings wie von mir zugesagt, nicht veröffentlicht oder weitergereicht wurden, denn bis zum offiziellen Start auf den Straßen solte es ja noch einige Jahre dauern.Nach der Vorstellung des MAN TGX 44.640 von Rachbauer, wo ich auf die lange Entwicklungsdauer bis zur Serienreife hinwies, überhäuften mich Mails, doch auch diese Fotos zu veröffentlichen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGX 41.640 8x6/4 von Baumann (SU-PT 121)

Am 18. Juli 2019 fand bei den Schwerlastspezialisten von Baumann eine ganz besondere Veranstaltung statt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
MAN TGA 41.660 Knoll-Transport

Abgesehen vom Logo auf dem großen Kühlergrill unterscheiden sich die 660PS-Baureihen von MAN und ÖAF nicht.

Weiterlesen...