Jens Hadel             +49 171 6313756                      


Trafo-Transport in das Kraftwerk Vianden (Teil 08)

Veröffentlicht am 03.05.2013, aktualisiert am 21.04.2023

Verbindungs-Etappe smilie

(c) www.hadel.net

Nachdem die Behelfsbrücke gemeistert war, konnte die Fahrt weitergehen.

(c) www.hadel.net

Jetzt standen einige Steigungen bevor.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die weitere Route führte dann zum Kreisverkehr Fridhaff.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Da die erste Ausfahrt genommen werden konnte, gab es keine Probleme.

(c) www.hadel.net

An den vielen Senken auf der Strecke, konnten die Motoren richtig aufdrehen.

(c) www.hadel.net

Um eine Brücke zu umfahren, wurde diese Auffahrt als Ausfahrt genutzt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Danach wurde es kurviger.

(c) www.hadel.net

Der Kreisel nahe Schinkert bot genug Platz für die Durchfahrt.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Auch die weiteren Kreisverkehre stellten für das fast 48 Meter lange Gespann
mit 4 - 16 - 4 Achsen keine Hürde da.

(c) www.hadel.net

Die abgesenkten Bordsteine erleichterten das Überfahren der Verkehrsinsel.

(c) www.hadel.net

Bei den Ortsdurchfahrten gab es nur sehr wenige Zuschauer.

(c) www.hadel.net

Mehr von P. Adams:

www.hadel.net
Trafo-Transport in das Kraftwerk Vianden (Teil 05)

Vorbereitungen Nach der Ankunft am frühen Samstag Morgen konnten die Fahrer bis zur Weiterfahrt am Abend erst mal die verschobene Nachtruhe nachholen....

Weiterlesen...
www.hadel.net
Trafo-Transport in das Kraftwerk Vianden (Teil 04)

Ziel: Flughafen Findel Kurz nach Mitternacht drehten sich die vielen Räder des Gespanns wieder. Zu Beginn musste ein Kreisverkehr entgegen der üblichen...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Trafo-Transport in das Kraftwerk Vianden (Teil 07)

Diekirch: Fly over Am Sonntag Morgen war es dann soweit. Die Motoren wurden angelassen und die Fahrt über die Behelfsbrücke konnte beginnen. Langsam...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Pressentransport durch Adams (Februar 2016 / Teil 2)

Die Zeit drängt... Wie schon im ersten Teil beschrieben, zog sich das Entladen des Pontons weiter in die Abendstunden hinein als erwartet. Die Sonne...

Weiterlesen...
www.hadel.net
Trafo-Transport in das Kraftwerk Vianden (Teil 03)

Umbauzeit Nach nur wenigen Kilometern Fahrt standen die ersten Umbauarbeiten an. Zuerst wurde damit begonnen, vom Anhänger das hintere Achsmodul abzuschrauben....

Weiterlesen...
www.hadel.net
Trafo-Transport in das Kraftwerk Vianden (Teil 02)

Start-Etappe Gegen 20 Uhr war es dann soweit: Die Motoren wurden angelassen! Auch die Polizei wartete darauf, daß sich der Tross in Bewegung setzte....

Weiterlesen...