Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


VW Transporter T5 Erprobungsfahrzeug

VW Transporter T5 Erprobungsfahrzeug

Erlkönig fotografiert am: 22.3.2003

Verkaufsstart in Europa: Mai 2003

Baujahr: 2003

Motorart: R5 Turbodiesel

Hubraum: 2461 ccm

Leistung: 174 PS / 128 KW

max. Drehmoment: 400 Newtonmeter

Getriebe: 6-Gang manuell ccm

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 11.8 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit: 188 km/h

Bereifung: 205/65R16C

Angetriebene Achsen: Frontantrieb

Leergewicht: 2274 Kilogramm

maximale Zuladung: 726 Kilogramm

Türen: 5

Sitzplätze: 5 bis 7

Verbrauch (Durchschnitt): 7.9 Liter pro 100 km Diesel

Kofferraum: 1208 Liter

max. Anhängelast: 2500

Abmessungen: 4890 x 1904 x 1945 mm

(c) www.hadel.net

Kurz nach dem neuen T5 Multivan kam mir auch die Transporter-Variante auf Probefahrten vor die Kamera, sogar in beiden Ausführungen: Mit und ohne Fenster.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Viele Details vom Multivan fehlen dem Transporter, wie z.B. die aufgesetzten Seitenleisten, Lackierungen auf Spiegeln, Türgriffen und Stoßfängern.

(c) www.hadel.net

Von vorn fällt gleich die eigene Stoßfänger-Form auf, die durch fehlende Lackierung für kleine Rempler nicht gleich beschädigt wirken soll. Auch fehlen die Chromleisten im Kühlergrill und verleihen dem Wagen so ein schlichtes Erscheinungsbild.

Anzeige:
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Blinker im Kotflügel und in den Heckleuchten sind beim Transporter orange, nicht wie beim neuen Multivan aus klarem Kunstoff.

www.hadel.net

Entstanden sind die Fotos Ende März 2003, also noch viele Wochen vor der Premiere bei den Händlern.



Und wenn Dich die Ausführung als Multivan auch interessiert, klicke den Link unter den großen Bildern.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net