BMW 645 Ci Cabrio    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Das Dach muß weg

 

Technische Daten : BMW 645 Ci Cabrio

 

(c) www.hadel.net

Im Februar 2004 begann in Bremerhaven die Anlieferung per Zug des neuen BMW 6er Cabrios für die Verschiffung in die USA.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Das Stoffverdeck ist während des Transports mit einer Plane geschützt, allerdings löst sich diese während der Zugfahrt auch schonmal, manchmal geht sie auch ganz verloren.

(c) www.hadel.net

Die Seitenlinie ist mit dem Coupé identisch, wenn das Verdeck geschlossen ist.

(c) www.hadel.net

In der Heckansicht fällt die, in den Kofferraumdeckel gewanderte, dritte Bremsleuchte auf.

(c) www.hadel.net

Das Dach nennt BMW "Finnenverdeck", der Effekt entsteht durch die senkrecht stehende Heckscheibe. Die Glasscheibe kann separat hoch- und runtergefahren werden.

(c) www.hadel.net

Durch diese Möglichkeit ist zum einen größere Frischluftzufuhr bei geschlossenem Dach möglich und bei geöffnetem Verdeck kann die Scheibe als Windschott genutz werden.

(c) www.hadel.net

(c) www.hadel.net

Das Kofferraumvolumen liegt bei knappen 350 Litern.

(c) www.hadel.net

Zur geschlossenen Version? Hier ist die Premiere des BMW 645 Ci auf der IAA...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!