Audi TT RS Erlkönig im Herbst 2008    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Alfa Romeo
 Artega
 Aston Martin
 Audi
 Bentley
 Bitter
 BMW
 Bugatti
 Chevrolet
 Chrysler
 Dodge
 Ferrari
 Fisker
 Ford
 Honda
 Hummer
 Hyundai
 Jaguar
 Jeep
 Koenigsegg
 Kia
 KTM
 Lamborghini
 Lancia
 Lexus
 Lotus
 Marussia
 Maserati
 Maybach
 Mazda
 McLaren
 Mercedes
 Mini
 Mitsubishi
 Nissan
 Opel
 Porsche
 Renault
 Rolls Royce
 Rover
 Seat
 Skoda
 Subaru
 Toyota
 Veritas
 Volvo
 VW
 Exoten



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Audi TT in RennSport-Version

 

Fotos: photo gawid "Elchshot"

(c) www.hadel.net

Im Oktober 2008 drehte dieser auffällige Audi TT fleissig Runden auf der Nordschleife.

(c) www.hadel.net

Auffällig ist die Frontschürze mit den großen Lufteinlässen und den Scheinwerfern.

(c) www.hadel.net

Doch die wirkliche Besonderheit steckt unter der Haube: Ein 2,5l-BiTurbomotor mit 340 PS!

(c) www.hadel.net

Mit solchen Leistungsdaten für einen Zweisitzer liegt der Audi TT RS gleichauf mit Porsche.

(c) www.hadel.net

Um Gewicht zu sparen, sollen wohl keine Notsitze verbaut werden.

(c) www.hadel.net

Die große Auspuffanlage erinnert an die, des Audi RS6-Erlkönigs.

(c) www.hadel.net

Es war auch ein TT RS mit vertauschter Farbverteilung auf Karosserie und Felgen unterwegs.

(c) www.hadel.net

Aufgrund der Erfahrungen mit dem ersten Audi TT verwundert es schon, daß es keinen festen Heckpoiler gibt, um bei hohen Geschwindigkeiten für zusätzlichen Abtrieb zu sorgen.

(c) www.hadel.net

Unter der Heckschürzen-Verkleidung könnte sich ein Diffusor verstecken.

(c) www.hadel.net

Für den Vortrieb sorgt der bekannte Allrad-Antrieb von Audi.

(c) www.hadel.net

Preislich wird dieser Sportler wohl auf Augenhöhe mit dem Porsche Cayman liegen.

(c) www.hadel.net

Den Ursprung der getunten TT-Modelle von Audi legte ABT im Jahre 1999.

(c) www.hadel.net

Und hier geht es zum Urvater, dem allerersten Audi TT-R von ABT.

(c) www.hadel.net

Wesentlich unauffälliger war der Erlkönig des Audi S4...



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!