Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Audi Le Mans quattro Weltpremiere auf der IAA 2003

Der Motor wandert nach hinten...

Baujahr: 2003

Motorart: V10-Biturbo

Hubraum: 4961 ccm

Leistung: 610 PS / 449 KW

max. Drehmoment: 750 ccm

Getriebe: 6-Gang manuell ccm

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: 3.7 Sekunden

Beschleunigung von 0 auf 200 km/h: 250 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

Bereifung vorn: 255/30 ZR 20

Bereifung hinten: 295/30 ZR 20

Angetriebene Achsen: Allrad permanent

Bremsanlage: Bremscheiben vorne 380 mm, 8-Kolben Festsattelbremse
Bremscheiben hinten 356 mm ccm

ca. Preis: unbez. Einzelstück

Leergewicht: 1530

Türen: 2

Sitzplätze: 2

Besonderheiten: Der Heckspoiler fährt bei 120 km/h automatisch aus
und verschwindet wieder bei 80 km/h.

Abmessungen: 4370 x 1900 x 1250 mm

(c) www.hadel.net

In Genf zeigte Audi 2003 den Audi Nuvolari, der von einem 5-Liter-V10-Biturbo angetrieben wurde. Hier ist der gleiche Motor mit geringfügigen Änderungen von der Fronthaube nach hinten versetzt worden und liefert jetzt 610 PS für das Mittelmotor-Konzept Audi Le Mans.

(c) www.hadel.net

Die LED-Frontscheinwerfer und die riesigen Lufteinlässe bestimmen die Front.

(c) www.hadel.net

In der Seitenlinie dominieren die 20-Zoll-Reifen und hinter den Türen ist zwischen Schweller und dem Dach ein großflächiges Luftleitelement, das sich durch silberne Lackierung vom blauen Wagen farblich abgesetzt ist.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Die Aerodynamik ist so entwickelt worden, daß auch Geschwindigkeiten
über 300 km/h problemlos gefahren werden können.

(c) www.hadel.net

Der Heckspoiler fährt bei 120 km/h automatisch aus und verschwindet wieder bei 80 km/h, kann aber vom Fahrer per Tastendruck manuell ausgefahren werden.

(c) www.hadel.net

Der Audi Le Mans beschleunigt in nur 3,7 Sekunden von Null auf 100 km/h. Nach 10,8 Sekunden zeigt die Tachonadel bereits 200 km/h. Die maximale Höchstgeschwindigkeit liegt bei etwa 345 km/h, wird aber bei 250 km/h elektronisch limitiert.

(c) www.hadel.net

Die Bereifung besteht vorn aus 255/30er und hinten aus 295/30er Reifen im 20-Zoll-Format.

(c) www.hadel.net