Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Isuzu N-Series Facelift / Modell 2008 Erlkönig

Aufgenommen im März 2007

(c) www.hadel.net

Im März 2007 kam mir dieser Erlkönig vor die Linse.

(c) www.hadel.net

Lange war mir der Hersteller noch unbekannt.

(c) www.hadel.net

Doch dann kreuzte genau dieses Fahrzeug bei einem befreundeten Erlkönigjäger auf.

Anzeige:
(c) www.hadel.net

Und so kamen wir dem Hersteller dann auf die Spur.

(c) www.hadel.net

Dies ist der Nachfolger der aktuellen Isuzu N-Serie.

(c) www.hadel.net

An Front der aktuellen Baureihe sind im Vergleich nur wenig Unterschiede auszumachen.

(c) www.hadel.net

Augenfälligste Details sind die weiter herunter gezogene Frontstoßstange und das hoch- gezogene Dach mit den Knicken an den Seiten, in denen die Dachleuchten eingepasst sind.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Mitte Mai 2007 drehte dieser Truck dann seine Runden in der Mitte Deutschlands.

(c) www.hadel.net

Als Motorisierung ist für das aktuelle Modell ein Benziner mit 325 PS verfügbar.

(c) www.hadel.net

Alternativ ist auch ein 5,2 Liter Diesel mit 205 PS verfügbar.

(c) www.hadel.net

Die Motoren werden vermutlich hauptsächlich den neuen Abgasbestimmungen angepasst.

(c) www.hadel.net
Anzeige:
(c) www.hadel.net

Der Knick im Dach ist ungewöhnlich, die Leuchten stehen an den abgesenkten Ecken hervor.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net