International Racedays 2010 in Steinfurt    
Translate:
zur Startseite von ChronikUnbekanntPKWLKWKraneAktionenGästebuch

 Schwerlast
 Messen&Shows
 Firmenbesuche
 Motorsport
 Sonstiges



Für den direkten Kontakt oder eilige Fragen:
ICQ:
77627074


Premiere in Steinfurt

 

(c) www.hadel.net

Im Spätsommer 2010, genau genommen am Wochenende 18. bis 19. September, fand in Steinfurt erstmals ein ganz besonderes Treffen von Autobesitzern und -fans statt.

(c) www.hadel.net

Bei strahlendem Sonnenschein konnte man durch die schöne Altstadt schlendern.

(c) www.hadel.net

Für die Kleinsten standen sogar entsprechende Fahrzeuge bereit.

(c) www.hadel.net

Die älteren Besucher dieser eintrittsfreien Veranstaltung konnten viele Klassiker bewundern.

(c) www.hadel.net

Einfache Idee dieser Veranstaltung: Klassiker, Sportwagen und Raritäten auf einem Treffen.

(c) www.hadel.net

Sogar Rennwagen, wie diese Chrysler Viper, rollten durch die Innenstadt.

(c) www.hadel.net

Ergänzt wurde die Liste der Exponate durch Custom-Bikes und andere Motorräder.

(c) www.hadel.net

Im Ortszentrum wurden einzelne Ausstellungstücke ausführlich vorgestellt.

(c) www.hadel.net

Die Verbindung zum Park lud mit vielen Schaustücken zum Flanieren ein.

(c) www.hadel.net

Ein Porsche 911 darf natürlich nicht fehlen.

(c) www.hadel.net

Aston Martin im Racetrimm sind durch Team Schrick bekannt geworden.

(c) www.hadel.net

Ungleiches Doppel beim Posen: Straßen- und Rennversion vor dem Park.

Hier gibt es eine ausführliche Vorstellung der beiden Aston Martin Vantage.

(c) www.hadel.net

Die tollen Gebäude boten für viele Fotografen die perfekte Kulisse.

(c) www.hadel.net

Zugelassene Fahrzeuge wie dieser Jaguar mit H-Kennzeichen, reisten auf eigener Achse an.

(c) www.hadel.net

Mit einem solchen Corolla gewann Toyota 1984 die Safari-Rallye.

(c) www.hadel.net

Dieser Landrover mit Wasserpumpe an der Front war mal als Feuerwehrauto im Einsatz.

(c) www.hadel.net

Der BMW M1 mit diesem Spoiler ist in der Procar-Serie 1979 und 1980 im Rahmenprogramm der Formel 1 gestartet, wo die fünf schnellsten F1-Piloten ihr Können unter Beweis stellten.

(c) www.hadel.net

Dieser BMW M3 stammt noch aus einer Zeit als die DTM kein "Markenpokal" ohne Wert war.

(c) www.hadel.net

Der aktuelle Dreier wird derzeit in vielen Rennserien und Langstreckenpokalen eingesetzt.

(c) www.hadel.net

Im VLN-Langstreckenpokal holte das Team von Bonk Motorsport die Meisterschaft in 2010.

(c) www.hadel.net

Der eingesetzte BMW Z4 führte die Fahrer Mario Merten und Wolf Silvester zum Titel.

(c) www.hadel.net

Als aktuelle Neuheit präsentierte Porsche den neuen Boxster Spyder.

(c) www.hadel.net

Sogar der neue Mercedes SL 65 konnte bestaunt werden.

(c) www.hadel.net

Für viele Besucher war der Audi R8 Spyder das schönste, neue Cabrio des Sommers 2010.

(c) www.hadel.net

Meine erste Wahl wäre derzeit immer noch ein offener Maserati.

(c) www.hadel.net

Der Jaguar XF kommt eher dezent daher.

(c) www.hadel.net

Der größere Jaguar XJ stand direkt daneben.

(c) www.hadel.net

Etwas extremer wirkte der Dragster mit New Beetle Optik.

(c) www.hadel.net

Sogar echte Schätze konnten inmitten der vielen aktuellen entdeckt werden.

(c) www.hadel.net

Der aktuelle Nissan Skyline GTR ist in der Tuning- und Driftszene sehr beliebt.

(c) www.hadel.net

Für viele Oldtimerfans immer noch das Größte: Englische Roadster.

(c) www.hadel.net

Gerade für Clubs sollte diese Veranstaltung eine gute Möglichkeit sein,
die eigenen Fahrzeuge in einer tollen Umgebung zu präsentieren.

(c) www.hadel.net

Ein Höhepunkt war der große Bereich mit Fahrzeugen von edo competition.

(c) www.hadel.net

Dieser Ferrari 575 GTRS ist ein absolutes Einzelstück mit vielen Besonderheiten.

(c) www.hadel.net

Sogar einen modifizierten McLaren SLR hatten die Tuner mitgebracht.

(c) www.hadel.net

Aktuelle Modelle, wie dieser Ferrari 458, gehören zu den wichtigsten Tuningobjekten.

(c) www.hadel.net

Replikas bekommen aktuellste und leistungsstärkste Technik von den Ahlener Spezialisten.

(c) www.hadel.net

Unter dem Dach, aber ebenso vielseitig: Die Motorshow Essen 2009



Material dieser Internetpräsenz darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Webmasters verwendet werden!