Martina Grabski            

Translate to:


Knotenhalfter

Veröffentlicht am 02.06.2002

Knotenhalfter - Fortsetzung

www.hadel.net

Weiter wird das Seil, wie es auf der ersten Seite beschrieben wurde, durch den Knoten 2 geflochten. 20 cm entfernt folgt Knoten 6 mit einer Schlaufe. Knoten 6 wird ebenfalls aus zwei Knoten geflochten.

www.hadel.net

Das Seil führt nun zurück zu Knoten 4 und von dort aus zu Knoten 5. Jetzt wird das Seil nur noch an Knoten 1 geknüpft.

Durch lockern und verschieben der Knoten kann das Halfter nun noch etwas an den Pferdekopf angepasst werden und die Stricke des Genickstückes können durch ab- schneiden gekürzt werden.

Fertig!

www.hadel.net

So wird der Genickriemen richtig geschlossen.



Zurück
- zur Einleitung
- zum vereinfachten Knoten
- zum Diamantknoten

Damit Du das Halfter nicht am PC knoten musst, kannst Du diese Anleitung hier als Druckversion im pdf-Format downloaden.