Martina Grabski            

Translate to:


Feuerwerk der Pferde 2004

Veröffentlicht am 04..2.30.0

29.06.2004 Herrenhäuser Gärten in Hannover

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Foto links:
Eine Levade geritten von Hermann Lichte mit seinem Kladruberhengst Sacramoso Xantora XXXIX-17.

Foto unten:
Britta König auf Amoroso.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Für eine Abwechselung sorgte die Gruppe "Touché Degenfechten-Hannover" mit einem Showkampf.

Den Abschluß des reiterlichen Programmes bildete das Showbild “Pegasus auf dem Weg zum Feuer”. Ein sehr schönes Bild im Fackelschein und Nebel geritten von Andrea Schmitz.

(c) www.hadel.net

Das abschließende Feuerwerk war wunderschön anzusehen, aber das kann man mit Fotos nicht richtig festhalten so ein riesiges Feuerwerk muss man einfach selber sehen und bestaunen.

(c) www.hadel.net

Hier ist noch einmal Andrea Schmitz bei der Generalprobe des Showbildes "Pegasus auf dem Weg zum Feuer" zu sehen. Bis März 2004 war sie als Artistin im Pferdemusical Zauberwald tätig.


www.hadel.net
Flehmen

Das Flehmen wird meistens durch intensive Gerüche wie z.B. eine rossende Stute ausgelöst.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Besenpolo

Besenpolo ist ein unter Freizeitreitern beliebtes Spiel.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Eimerlauf

Das Pferd wird an eine Reihe aus Eimer geritten. An dem ersten Eimer muss der Reiter so absteigen, dass er auf diesen Eimer absteigt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Wer sind wir?

Pebbels *1985 t2007

Weiterlesen...
www.hadel.net
Flattertor

Das Flattertor ist eine Aufgabe die das Vertrauen des Pferdes zum Reiter und seine Gelassenheit fördert.

Weiterlesen...