Martina Grabski            

Translate to:


Duhner Wattrennen 2008

Veröffentlicht am 18.08.2008

Duhner Wattrennen - 13. Juli 2008 - Teil 4


Wanderpokal des Niedersächsichen Ministerpräsidenten
"IDEE-Kaffeepreis 2008" und VGH-Versicherung

(c) www.hadel.net

Ramona Kosche auf Agatonango II (Nr. 2) und Sarah Holtz mit Ordos (Nr. 10) übernehmen nach dem Start die Führung. Annika Wachtmann auf Tiamo (Nr. 7), Ronny Bonk auf Soraja of Paradise (Nr. 6) und Birgit Warkentin auf Yermania (Nr. 4) nehmen die Verfolgung auf.

(c) www.hadel.net

Bereits im ersten Bogen kann Ramona Kosche mit Agatonango II (Nr. 2) ihren Vorsprung ausbauen.

(c) www.hadel.net

Vor dem Schlussbogen hat Agatonango II einen kaum einzuholenden Vorsprung.

(c) www.hadel.net

Sarah Holtz versucht mit Ordos die Ausreißer einzuholen, doch der Vorsprung ist zu groß.

(c) www.hadel.net

Auf der Zielgeraden ist der Sieg bereits sicher und Ramona Kosche lobt überschwenglich Agatonango II.

(c) www.hadel.net

Annika Wachtmann greift mit Tiamo auf der Zielgeraden Sarah Holtz und Ordos an. Doch sie können sich nicht durchsetzen und landen auf dem dritten Platz.


Mini-Traber-Team Nord

(c) www.hadel.net

Auch in diesem Jahr sorgte das Mini-Traber-Team Nord für Spannung in der Pause zwischen den Hauptrennen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net