Martina Grabski            

Translate to:


Schlafverhalten

Veröffentlicht am 21.04.2002

Pebbels schläft

(c) www.hadel.net

Pferde benötigen am Tag nur 2 bis 3 Stunden Schlaf. Dieses Schlafbedürfnis wird allerdings nicht auf einmal gedeckt.

www.hadel.net

Ihre Ruhephasen dauern meist nur 30 Minuten bis eine Stunde.

Fohlen dagegen sind noch Langschläfer. Beschützt von der Mutter, manchmal auch von einem anderen Mitglied der Herde, liegen sie lange im Gras und schlafen.

www.hadel.net

Pferde haben in ihren Vorderbeinen einen komplexen Apparat von Sehnen, der es ihnen ermöglicht ohne zu ermüden zu stehen. Lediglich die Muskulatur der Hinterbeine wird dabei nicht entlastet. Um die Hinterbeine auch entlasten zu können winkeln Pferde sie abwechselnd an. So im stehen kann das Fluchttier Pferd entspannt dösen, bei Gefahr ist es jedoch sofort bereit zur Flucht. Für Wildpferde ist dieser Schlaf im Stehen auch sehr wichtig, weil sie einen besseren Überblick haben und so Feinde schneller entdecken können.

www.hadel.net

Ganz ohne den Schlaf im Liegen kommen Pferde aber nicht aus. Während einige Pferde liegen und schlafen, stehen andere Pferde und halten Wache.

Zuerst liegen Pferde eher auf dem Bauch, die Beine sind dazu angewinkelt und der Kopf wird frei getragen oder leicht auf dem Boden abgestützt. Im Tiefschlaf liegen Pferde schließlich mit ausgestreckten Beinen flach auf der Seite. Manchmal zucken sie im Schlaf mit den Augenlidern oder Beinen, ob sie wohl auch träumen?

Diese Tiefschlafphase ist häufig sehr kurz. Pebbels habe ich bisher nur zweimal schlafen gesehen (siehe Titelfoto und Fotos unten). Ein Glück, dass ich zumindest einmal gerade meine Kamera dabei hatte. Nach 15 Minuten zuckten die Beine, dann räkelte sie sich im Sand, schon stand sie wieder und gähnte genüsslich.



Vielleicht interessieren Dich auch folgende Themen:

www.hadel.net
Zauberwald - Goa

Die Fee Angie hat die Aufgabe das letzte Einhorn zu beschützen, um so den Menschen die Welt der Träume und Phantasien zu bewahren. Zusammen mit ihrem Freund Joey und zwei Clowns versucht Angie der Höllenfürstin zuvor zukommen indem sie selbst sich auf die Suche nach den Kristallsplittern macht. Ihre Suche führt sie durch verschiedene Welten bis in das Reich Goas.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Heustauballergie

Für viele Pferde wird die Diagnose "Heustauballergie/-husten" gestellt. Auch bei meiner Stute Pebbels stellte der Tierarzt einen "Heustaubhusten" fest.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Duhner Wattrennen 2002

Solche Bilder sind beim Duhner Wattrennen keine Seltenheit. Im Vordergrund warten die Teilnehmer auf die Startaufstellung und im Hintergrund ist ein dickes Schiff zu sehen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Fütterung

Zu Beginn des großen Themas Pferdefütterung gibt es eine kleine Einführung in das Verdauungssystem der Pferde.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Osterreiten

Die hier gezeigten Fotos wurden im Bautzener Raum Ostern 2004 von Michael Noack aufgenommen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Eimerlauf

Das Pferd wird an eine Reihe aus Eimer geritten. An dem ersten Eimer muss der Reiter so absteigen, dass er auf diesen Eimer absteigt.

Weiterlesen...