Martina Grabski            

Translate to:


Flehmen

Veröffentlicht am 05.12.2003

Wie Pferde Gerüche untersuchen können ...

(c) www.hadel.net

Das Flehmen wird meistens durch intensive Gerüche wie z.B. eine rossende Stute ausgelöst.

www.hadel.net

Flehmende Pferde strecken ihren Kopf dabei schräg nach oben, ziehen die Oberlippe hoch und verschließen so ihre Nüstern. Häufig wird das Flehmen in Filmen für "lachende Pferde" benutzt, weil die Pferde dabei ihre Zähne zeigen.

Durch flehmen können Pferde mit Hilfe des vomeronasalen Organs (auch Jacobson Organ genannt) Gerüche überprüfen. Dieses Organ ist ein mit Riechschleimhaut überzogenes Knorpelrohr das an der Basis der Nasenschleimhaut sitzt und einen Zugang zur Maulhöhle besitzt. Flehmende Pferde lachen somit nicht sondern sie untersuchen nur verschiedene Gerüche.



Vielleicht interessieren Dich auch folgende Themen:

www.hadel.net
Duhner Wattrennen

Im Jahre 1902 wurde der "Verein für Pferderennen auf dem Duhner Watt e.V." gegründet. Seitdem finden sich jeden Sommer an einem Sonntag, das genaue Datum richtet sich nach der Tide, Pferdefreunde und Zocker in Cuxhaven-Duhnen zu einem ungewöhnlichem Spektakel ein. Dem Duhner Wattrennen, einem Pferderennen auf dem Meeresgrund.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ringstechen

Beim Ringstechen muss ein Ritter vom galoppierenden Pferd aus mit einer Lanze Strohringe aufnehmen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Eimer abschlagen

Bei der Aufgabe "Eimer abschlagen" (in Allroundwettbewerben auch "Abwehren" genannt) werden die Beweglichkeit im Sattel, einhändiges Reiten und Treffsicherheit gefordert. Außerdem wird von dem Pferd erwartet, dass es nicht zur Seite spring oder ähnliches wenn der Eimer durch die Gegend fliegt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Stechrennen

Die Kontrahenten galoppieren entlang der Stechbahn auf einander zu.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Augenverletzung

Jeder Pferdebesitzer ahnt wohl nichts Gutes wenn am Abend das Telefon klingelt und der Stallbesitzer am anderen Ende der Leitung sich meldet. So einen gefürchteten Anruf bekam ich auch einmal. Der Stallbesitzer teilte mir mit, dass Pebbels eine größere Verletzung direkt über dem Auge hat und mein Tierarzt bereits verständigt ist.

Weiterlesen...