Frank Hadel            

Translate to:


Baubericht Goldhofer STN/STZ 10achs Auflieger

Veröffentlicht am 31.12.2010

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der Auflieger besteht aus allerhand Teilen und ist sauber gegossen. Das größte Bauteil ist natürlich die Ladefläche.

Lediglich die massiven Angüsse machen das Entgraten etwas schwierig. Dieser Schritt dauert einige Zeit.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die Ladefläche sowie diverse Kleinteile sind entgratet, der Schwanenhals ist bereits montiert und macht einen guten Eindruck.

Die Teile sind sehr sauber gegossen, alle Feinheiten - sogar die Holzmaserung - lassen sich lupenrein erkennen.

(c) www.hadel.net

Die erste Stellprobe mit den vorbereiteten Teilen. Das Modell wirkt schon vielversprechend.

(c) www.hadel.net

Ein Blick auf die 10 Achsaufnahmen.

(c) www.hadel.net

Das lange Teleskopteil ermöglicht dem Auflieger später eine imposante Länge.

(c) www.hadel.net

Letzte Paßprobe vor der Airbrushlackierung.

Die Teile sind lackiert, mit Decals beklebt und die ersten Detailbemalungen aufgebracht.

(c) www.hadel.net

Die Ladefläche wurde komplett in rot lackiert.

(c) www.hadel.net

Die Holzflächen wurden mit dem Pinsel bemalt. Trotzdem ist die Holzmaserung auch nach der Lackierung sehr gut zu erkennen.

(c) www.hadel.net

Fast fertig! Lediglich das Teleskopteil muß noch montiert werden.

(c) www.hadel.net

Nun ist der Goldhofer-Auflieger bereit für die Abfahrt!


www.hadel.net
Reparatur für Resine und 3D-gedruckte Teile

Der 3D-Druck erfreut sich immer größerer Beliebtheit, eigene Drucker begegnen uns in der Szene inzwischen an jeder Ecke und die Druck-Dienstleister rücken durch heftige Preissteigerungen mehr und mehr in den Hintergrund. Allerdings sind die gedruckten Teile sehr spröde und reagieren auf Verwindungen anfangs gar nicht und dann mit einem Knacken. So geschehen mit diesem Demo-Würfel. Durch eine Unachtsamkeit trennte sich der offene Würfel von seiner Grundplatte. Da sowas oder ähnliches auch mit einem Modell geschehen kann, zeige ich hier eine Reparaturmaßnahme, die sich schnell und vor allem recht einfach umsetzen lässt. Außerdem gehen die Teile eine feste Verbindung ein, was mit anderen Klebstoffen nur bedingt gelingt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Umbaubericht Mercedes Benz Actros KSZ DM-Truck

So sah mein Showtruck zum Thema "Deutsche Mark" lange Zeit aus. Gestaltet habe ich das Motiv allerdings noch zu Zeiten, als es nicht ganz so einfach war, Naßschiebebilder nach eigenen Vorstellungen anzufertigen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Fotoätzteile für feinste Details...

Zuerst werden die Teile aus der Blechplatine geknippst. Ich empfehle, die Teile nach Baufortschritt auszulösen und nicht alle auf einmal. Dies sollte mit einem Skalpell o. ä. auf einer harten Unterlage geschehen, damit die Teile nicht verbiegen.

Weiterlesen...