Frank Hadel            

Translate to:


Baubericht Pkw-Anhänger für das Porsche-Zentrum

Veröffentlicht am 04.06.2010

(c) www.hadel.net

Zu Beginn wurden die benötigten Wandteile zugeschnitten.

www.hadel.net

Danach konnte das Zusammenfügen beginnen, bis der Kofferaufbau komplett war.

(c) www.hadel.net

Der Kastenaufbau paßt exakt auf die Grundplatte des Autotransport-Anhängers.

(c) www.hadel.net

Der Aufbau im Vergleich mit dem späteren Zugfahrzeug, dem VW T5.

Es folgte die Lackierung und Gestaltung mit den Decals.

(c) www.hadel.net

www.hadel.net
Verglasungen mit Kristal Klear

Selbst wenn die beigefügte Verglasung gut passen sollte, bleibt bei den Resine-Bausätzen ein generelles Problem: Wegen der Gußtechnik sind die Fensterholme meistens etwas dicker als man es von Modellen aus Großserie gewohnt ist. Hinter diesen Holmen tauchen die Fenster sehr tief in den Innenraum ein und verstärken den optischen Eindruck dieser dicken Holme noch zusätzlich.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Felgentuning für besondere Modelle

Genau wie im Original kann auch ein Modell mit etwas Tuning einen völlig anderen Eindruck machen. Neben einer sauberen Lackierung, farblichen Details wie Blinker, Scheibenwischer usw. bringen auch andere Felgen dem Modell eine ganz andere Wirkung.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Umbaubericht WKA-Diorama

Den Anfang machte eine neue Holzplatte. Für meine Module habe ich ein Rastermass von 30 x 60 cm festgelegt.

Weiterlesen...