Frank Hadel            

Translate to:


Kunststoffreiniger für den Modellbau

www.hadel.net

Das Gefühl ist bekannt! Ein tolles Fundstück auf der Modellbörse entdeckt, die große "Grabbelkiste" beim Lieblingshändler durchwühlt...

So ging es auch mir mit diesem Modell von Brekina, dem Ford Taunus 17M.

Der Kauf war schnell erledigt, problematisch ist oftmals jedoch das Preisschildchen...

www.hadel.net

...der Klebstoff hinterläßt einen Schmierfilm, der sich oftmals nur schwer entfernen läßt. Die chemische Keule ist nun nicht angebracht, um den Kunststoff nicht versehentlich anzugreifen oder gar zu verätzen.

Ich habe beste Erfahrungen mit dem Modellbau Reiniger gemacht. Kurz aufgeschüttelt wird das Modell mit einem getränkten Wattestäbchen abgerieben.

Nach dem Trocknen erstrahlt das Modell in frischem Glanz!

Sollte das Ergebnis doch noch nicht ganz überzeugen, hilft die weitere Behandlung mit Modellwachs.


www.hadel.net
Die richtige Farbwahl für ein besonderes Modell

Diese Idee ist zugegebermaßen nicht wirklich von mir. Ich hatte einen US-PickUp (Ford F150) zum "Lowrider" umgebaut. Schön böse und schwarz sollte er sein. Ich war mit dem Ergebnis (v.a. mit dem "funktionstüchtigen" Hydraulikfahrgestell) sehr zufrieden und schleppte den Wagen zu einem Treffen zu Frank und Jens.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Realistische Begrasung von größeren Flächen

Die Landschaftsgestaltung ist beim Bau von Dioramen ein wichtiges Thema und für viele Bereiche bieten die Hersteller fertige Produkte an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ladegüter selbstgemacht - Räder einer Dampflok

Bei einem gewöhnlichen Lkw mit Koffer- oder Planenaufbau spielt die Ladung im Modell keine Rolle. Voll oder leer - man sieht es eigentlich nie. Anders in der Welt der Tieflader und Schwertransporte. Da gehört halt was drauf.

Weiterlesen...