Frank Hadel            

Translate to:


Modellwachs - Alter Kunststoff mit neuem Glanz

(c) www.hadel.net

So holte ich meinen Ford Taurus von Atlas Models in "Moonlight-Blue" aus der Packung und freute mich sehr über das Modell.

www.hadel.net

Aber was war das ? Die enge Kunststoffverpackung hatte leicht auf dem Dach gerieben (siehe Kreis und Bild oben) und dort einige Kratzer hinterlassen.

Was nun? Reklamation?

Kein Grund zum ärgern...

www.hadel.net

Lediglich ein Griff ins gut bestückte Bastelregal fehlt zur unbeschwerten Freude über das neue Modell!

Revell Model Wax, ein Wattestäbchen dazu und schon beginnt die "Reparatur".

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Bild oben: Das Dach wird mit der Paste bestrichen, leicht eintrocknen und "wirken" lassen, danach ganz einfach und ohne Druck mit dem Wattestäbchen aufpolieren.

Diese Prozedur mehrfach wiederholen...




Bild links: Ein Blick ins "Zaubertöpfchen"!

Die Politur ist eine feste Masse, ähnlich wie Erdnußbutter - aber mit anderem Geschmack. smilie

(c) www.hadel.net

Der Taurus danach! Nichts ist mehr von den Kratzern zu sehen und ich möchte betonen: Die Bilder sind nicht am PC manipuliert. Die Kratzer wurden nicht auf den Fotos "verschlimmert" und die lupenreine Oberfläche nach der Politur wurde auch nicht "geschönt"!

(c) www.hadel.net

Weil es dieses Modellwachs von Revell nicht mehr gibt, hat Chris nach Alternativen gesucht und gute Ergebnisse mit Haarwachs erzielt! Die Verarbeitung ist identisch, muß jedoch etwas häufiger wiederholt werden, um tiefere Kratzer zu schließen.


www.hadel.net
Baubericht MAN TGX 44.680

Für die Verlängerung einer vierachsigen MAN TGX Zugmaschine zum wuchtigen Fünfachser braucht man zwei Fahrgestelle. Der Trick besteht darin, dass das zweite Fahrgestell "rückwärts" angesetzt wird. So erhält man ganz leicht die Aufnahmen für die Lenkung der fünften Achse.Das Fahrgestell A steuert den Rahmen bis zur 3. Achse bei, vom Fahrgestell B kommen die ursprünglichen Achsen 2 und 3 zum Einsatz jedoch entgegengesetzt der Fahrtrichtung.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Bei Detailarbeiten versehentlich übergemalt

Einmal gezuckt und das Modell ist futsch ?! Nicht unbedingt!Jens Westermann schrieb mir folgenden Tip:

Weiterlesen...
www.hadel.net
CyberClean - Modellpflege leicht gemacht

Ein alter Scheunenfund? Naja... eher ein Modellbörsenfund. Was man da manchmal findet, ist unglaublich. Aber der Stern ist noch dran, der Lack hoffentlich noch gut und in diesem Zustand läßt sich der Preis sehr gut drücken!

Weiterlesen...