Frank Hadel            

Translate to:


Modellbautag in Eefde (NL) 2019 - Teil 8

Veröffentlicht am 25.10.2019


(c) www.hadel.net

"Wenn man muss, dann muss man!", war schon eine Erkenntnis in Jurassic Park. Die Straßenlaterne ist dafür aber nicht das beste Ziel - so jedenfalls die Meinung der Polizei in einem weiteren von Storm gebauten Diorama.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Von diesem Alltagsmalheur bekommt die Familie nichts mit. Im Garten wird das ferngesteuerte Flugzeug vorbereitet, während Mutter schon das Essen vorbereitet.

Toll, dass die Szenen von Storm durch und durch ausgestaltet werden. Auch innerhalb der Gebäude wirkt alles natürlich und lebendig.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Deutlich weniger Glück hatte diese Familie in ihrem kleinen Häuschen, wie sich noch herausstellen wird. Aber wenigstens blieben die Gartenzwerge und Koikarpfen unversehrt.

(c) www.hadel.net

Wenn die Feuerwehr mit Atemschutz anrückt, ging etwas schief. Die gemütliche Ruhe im offenen Arbeitszimmer im Obergeschoss trügt.

(c) www.hadel.net

Das Feuer schlug auf der Rückseite zu, wo noch immer der Rauch aus der Tür quillt.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Widmen wir uns nach diesem Drama lieber dem sorgenfreien Luxusleben.

(c) www.hadel.net

An einem sonnigen Tag herrscht reges Treiben im Park direkt am Flussufer.

(c) www.hadel.net

Immer mehr Besucher kommen für ein paar entspannende Momente vorbei. "Sehen und gesehen werden", lautet das Motto...

(c) www.hadel.net

Zu sehen gibt es mit dieser Megayacht und ihren Passagieren gerade genug.

(c) www.hadel.net

Es gibt sogar richtige Überraschungen! smilie Besonders herzliche Grüße an die neidischen Zuschauer an Land! smilie

(c) www.hadel.net

Generell geht es auf der Sophia hoch her. Die Passagiere genießen das leichte Leben.

(c) www.hadel.net

Ein Pärchen hat sich geschickt zurückgezogen. Sicherlich will er ihr nur den scharfen SLR und die heißen Maschinen im Unterdeck etwas näher bringen.

(c) www.hadel.net

Im Sog des Geldes: Der starke Wellengang bereitet dem Pärchen im Kanu große Probleme. Hoffentlich schlagen sie nicht an die steile Kaimauer.



Weitere sehenswerte Messeberichte:

www.hadel.net
Miniatur Wunderland - Italien vor der Eröffnung - Teil 1

Die Eröffnung des Flughafens - dem technischen Meisterwerk im Miniatur Wunderland - liegt 5 Jahre zurück. Höchste Zeit für etwas Neues! Die Bauzeit war lang, aber endlich ist es soweit: In wenigen Tagen wird der Italien-Abschnitt feierlich eröffnet. In einer kleinen Runde hatte ich die Gelegenheit, den neuesten Bauabschnitt zu bestaunen und in allen Details beinahe exklusiv abzulichten.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Euromodell 2013 in Bremen - Teil 2

Die Modellbaufreunde Lohne widmen sich den Modellen aller Massstäbe. Einige Mitglieder haben sich der H0-Baugröße verschrieben und basteln sehr sehenswerte Modelle und Dioramen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
59. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2008

Herpa setzt neue Maßstäbe! Dieser Satz hat in diesem Jahr sogar eine doppelte Bedeutung, doch dazu später mehr. Das erste Superlativ ist die Luxusyacht "Catwalk". Das 11 Mio. teure Vorbild ist die größte Yacht, die je auf einer Ausstellung präsentiert wurde, so geschehen auf der Boot 2006 in Düsseldorf.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2003 - Teil 12

Der neue MAN Lion’s Coach wurde bereits 2002 vorgestellt, aber zur Zeit liegen noch keine Bedruckungsvarianten fest.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg 2005

Auch im Jahr 2005 hält Ladegüter Bauer wieder allerhand Neuerscheinungen bereit. Viele Ladegüter hatte man in dieser Form bisher noch nicht gesehen oder vergeblich gesucht und somit ergeben sich erneut interessante Möglichkeiten, einen Kran, Lkw oder gar Schwer- transport interessant zu gestalten.Den Anfang macht die sechsteilige Sonderserie "Stahlwerk Maxhütte". Bereits im Vorjahr wurde das "Stahlwerk Maxhütte" mit einer Sonderserie bedacht.

Weiterlesen...