Frank Hadel            

Translate to:


Porsche 911 Cabrio, Baujahr 1995

Das Modell

Das Original

Modell-Daten

Hersteller:Basismodell von Herpa
Artikel-Nr.:021 944
Herstell.-Jahr:- - -
Bemerkung:Interessanter Modell-
 umbau aus England
 in PC-Vitrine

Original-Daten

Motor:3,6 Ltr., 6 Zylinder Boxer
Leistung:272 PS / 200 KW
Drehmoment:330 Nm
0 - 100 km/h:5,6 sec.
Höchstgeschwindigkeit:270 km/h
Grundpreis:ab ca. 71.000,00 Euro
(c) www.hadel.net
www.hadel.net

In der Frontansicht ist diesem Porsche 911 in PC-Vitrine noch nicht viel besonderes anzusehen.

Ich fand dieses Modell in einer Online-Auktion. Der englische Erbauer hat, wie auch mit dem Ferrari 348 Spider, eine Lücke im Herpa-Sortiment geschlossen, denn die offenen Varianten gingen nicht in die H0-Serien- produktion.

(c) www.hadel.net

Die Beschriftung auf dem Vitrinensockel weist auf die geringe Auflage hin. smilie

(c) www.hadel.net

Das Dach wurde abgetrennt und eine Persenning angefertigt.

(c) www.hadel.net

Leider wurde die Persenning nicht ganz spurlos aufgeklebt.

(c) www.hadel.net

Auf den Sportsitzen können es die Preiserlein an heissen Sommertagen gut aushalten.

(c) www.hadel.net

Am Cabrio wurden Kennzeichen angebracht, die auf einen Halter aus Regensburg deuten.

(c) www.hadel.net

Der Umbau entspricht nach meiner Meinung nicht mehr heutigen Möglichkeiten und Standards, jedoch vermute ich, dass es sich um einen Umbau nahe dem Baujahr des Vorbilds handelt. Für dieses Alter ist der Umbau dann wiederum recht gelungen.


Weitere Surftipps zu sehenswerten Fahrzeugen:

www.hadel.net
Porsche 911 GT3 RS, Baujahr 2006

Auch Schuco zählte 2013 wieder zu den Ausstellern auf der Int. Spielwarenmesse 2013 und blieb dabei der seit Jahren üblichen Gestaltung des Sondermodells treu.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Porsche 550 Spyder, Baujahr 1955

Extrem flach steht der 550 Spyder auf der Straße. Die Wurzeln aus dem Rennsport sind unverkennbar: Zum Zurückblicken ist dieser Außenspiegel kaum geeignet.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Porsche Cayman S, Baujahr 2005

Herpa war über lange Zeit der Hersteller für Porsche-Miniaturen, bis man sich aus unbekannten Gründen auch von diesem Hersteller trennte und die Zuffenhausener in der Baugröße H0 etwas ins Hintertreffen gerieten.

Weiterlesen...