Frank Hadel            

Translate to:


Mercedes Benz 600 Landaulet, Baujahr 1964

Veröffentlicht am 20.11.2020

Das Modell

Das Original

Modell-Daten

Hersteller:Brekina
Artikel-Nr.:13012
Herstell.-Jahr:2014
Bemerkung:Der ultimative Luxusliner der
 Nachkriegszeit der Weltweit
 bei gut und böse Anklang fand.

Original-Daten

Motor:6,3 Ltr., V8 Zylinder
Leistung:250 PS / 184 KW
Drehmoment:500 Nm
0 - 100 km/h:12,9 sec.
Höchstgeschwindigkeit:ca. 200 km/h
Grundpreis:-,-- Euro
(c) www.hadel.net

Mitte der 1950er Jahre fiel bei Mercedes Benz die Entscheidung, ein Fahrzeug mit bislang ungeahntem Komfort und Luxus zu fertigen.

(c) www.hadel.net

Selbst total Desinteressierten der Automobildwelt wurde beim ersten Anblick sofort klar, dass hier etwas ganz und gar ungewöhnliches vorfährt. Die 6,24m Länge des Originals sind auch heute noch beinahe unübertroffen.

(c) www.hadel.net

Brekina hat sich bei der Umsetzung sehr bemüht und ein Modell auf ähnlich hohem Niveau geschaffen.

(c) www.hadel.net

Der Faltenwurf der Persenning wirkt dabei so realistisch, dass man beinahe das Verdeck an grauen Tagen schließen möchte. smilie

(c) www.hadel.net

Leicht orange schimmern die Blinker durch die geriffelten Scheinwerfergläser. Älteren (Sammlern) ist dieser Anblick noch sehr vertraut.

(c) www.hadel.net

Was anfangs nach schlichter Eleganz aussieht, entpuppt sich als vielfach bedruckte Staatskarosse mit feinsten Gravuren.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Der Innenraum trägt die klassische Visavis-Bestuhlung, bei der sich die Regenten gegenüber sitzen.

(c) www.hadel.net

Theoretisch verfügt der "600er" über einen für damalige Verhältnisse üppigen Kofferraum. Dass darin viel Gepäck befördert wurde, kann denoch eher bezweifelt werden.

(c) www.hadel.net

Nur selten lohnt sich bei einem H0-Modell ein Blick auf den Unterboden. Hier schon, denn so eine elegant geschwungene Auspuffanlage ziert nicht viele Modelle.

(c) www.hadel.net

www.hadel.net
Mercedes Benz A-Klasse, Baujahr 2013

Die rote Lippe in der Frontschürze traut man den Schwaben kaum zu, ist aber vorbildgerecht. Auf dem Genfer Autosalon 2013 präsentierte Mercedes Benz das Zubehörprobramm für die A-Klasse.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volkswagen 181 Kurierwagen, Baujahr 1970

Busch ließ es sich nicht nehmen, den 181 Kurierwagen von Volkswagen in einer Neuentwicklung auf die Räder zu stellen, obwohl es das Modell bereits von anderen Herstellern gibt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Porsche 935 Gruppe 5, Baujahr 1976

Wo ist eine Rennsportlegende besser aufgehoben als auf der IAA 2009? Sicher nirgends, so brachte Schuco den Porsche 935 der Gruppe 5 als Messemodell nach Frankfurt.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Citroen Xsara WRC, Baujahr 2005

Am Heck gibt es neben den Sponsoren Total und Michelin die verchromten Embleme des Herstellers Citroen und den Xsara-Schriftzug. Für viele ist das Kennzeichen überraschend, aber Rallye-Sportwagen sind straßenzugelassene Fahrzeuge!

Weiterlesen...