Frank Hadel            

Translate to:


BMW i3 Serie, Baujahr 2013

Veröffentlicht am 23.04.2021

Das Modell

Das Original

Modell-Daten

Hersteller:Minichamps
Artikel-Nr.:227852
Herstell.-Jahr:2020
Bemerkung:Umfangreich bedruckter Elektro-
 kleinwagen, der als Modell
 lange auf sich warten ließ

Original-Daten

Motor:Elektroantrieb
Leistung:170 PS / 125 KW
Drehmoment:250 Nm
0 - 100 km/h:7,2 sec.
Höchstgeschwindigkeit:150 km/h
Grundpreis:ab 34.950,00 Euro
(c) www.hadel.net

Mit dem i3 begann die neue Ära der Elektromobilität bei BMW. In der Entwicklung des Kleinwagens wurde nicht nur der Antrieb sondern die Mobilität sowie die Umweltverträglichkeit unserer Fahrzeuge generell von Grund auf überdacht.

(c) www.hadel.net

Eine spezielle Bauweise der Antriebseinheit reduziert den Bedarf an Seltenen Erden um ca. 50%. Der Innenraum besteht zu mehr als Dreiviertel aus wiederverwendeten Materialien.

(c) www.hadel.net

Zusätzlich bestehen weite Teile des Fahrzeugs aus Kohlefaser. Diese benötigt zur Herstellung viel Energie, das geringe Gewicht spart dagegen im weiteren Leben des Fahrzeugs viel Energie ein. Am Ende soll es sich zum Vorteil auswirken.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Eines haben die E-Flitzer vieler verschiedener Hersteller gemeinsam: BMW, Renault, Nissan und andere verwenden blaue Designelememnte zur Kennzeichnung ihrer Stromer. Blau ist also das neue Grün! smilie

(c) www.hadel.net

Die Miniatur von Minichamps erschien erst 2019. Die Ankündigung erfolgte bereits 2017, aber an eine zeitnahe Auslieferung war nicht zu denken. Leider war es das Hauptproblem dieses Herstellers.

(c) www.hadel.net
www.hadel.net

Die gute Aufmachung tröstet etwas über die Wartezeit hinweg. Vorbildgerecht fallen die Reifen äußerst schmal aus.

Dieses Exemplar verlor den harten Kampf mit verschiedenen Bordsteinen. smilie

Spaß beiseite - vermutlich bieten die schmalen Felgen den Metallachsen nur sehr wenig Halt und die Schräglage blieb beim fotografieren unbemerkt.

(c) www.hadel.net

Sobald wir uns wieder Messen treffen dürfen, wird dieser BMW i3 gewiss bei meiner E-Tankstelle anzutreffen sein.


www.hadel.net
Audi 50, Baujahr 1974

Schon seit einiger Zeit zählen die Klassiker bei Wiking zu den Verkaufsschlagern und so ist die Wahl des Messemodells auch nicht sehr verwunderlich.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volkswagen Hebmüller Cabriolet, Baujahr 1949

Vielen Autokennern geht beim Anblick eines Hebmüller Cabriolets das Herz auf.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Lada 1500, Baujahr 1973

Ein ganz großer Teil der Bevölkerung der damaligen DDR bewegte sich im legendären Trabant 601 S, dem "Trabbi" von A nach B.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Transit für das Rallye-Team, Baujahr 2004

Passend zu meinem Ford Focus WRC baute ich noch drei Ford Transit nach Originalfotos, die dem Team während der Rallyes als Transporter dienen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Ford Focus RS, Baujahr 2010

Selten zuvor fiel mir die Wahl meines persönlichen Messehighlights so leicht wie auf der Int. Spielwarenmesse 2013. In einer Reihe von fünf Handmustern im H0-Maßstab präsentierte Minichamps einen mattschwarzen Focus RS.

Weiterlesen...