Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Hadel.net



Derzeit im Autos-Bereich angesagt:

17.09.2021

Vor 10 Jahren war die Welt noch in Ordnung - aber sowas von smilie! Auf Automessen ging es um Leistungsdaten, Aerodynamik, heiße Kurven und schicke Fahrwerke, ohne sich an teilweise unausgegorenen Konzepten abzuarbeiten. Grund genug nochmals auf die Girls der 64. IAA PKW von 2011 zurückzuschauen.

Weiterlesen...

Nachdem die ehemals erfolgreiche Internationale Automobil Ausstellung (man beachte nochmals den Namen!) endgültig in München zu einem Mobilitätschaos mit verteilten Veranstaltungsorten in der Innenstadt degradiert wurde, darf man gespannt sein, ob es wirklich eine zweite Auflage geben muss. Früher war es eine marktbestimmende, internationale Messe mit entsprechenden Besuchern aus der ganzen Welt. Die 2021er Auflage war eher ein rein deutsches Familienevent für gelangweilte Stadtmenschen oder Leuten, die gern anderen bei Vorträgen zuhören. Wobei gerade Vorträge usw. inzwischen als Online-Event für viel mehr Interessierte nutzbar wären. Das hätte nicht nur unendliche Mengen CO2 eingespart (keine Transporte, keine Anreisen usw.) und wäre ein passendes Zeichen gewesen. Stattdessen müssen Messebesucher die verschiedenen Veranstaltungsorte, die in der, laut Statistik staureichsten, Innenstadt verteilt sind, abklappern. Merkt ihr eigentlich noch etwas?

Trotzdem möchte ich auf meine Einleitung zur letzten Frankfurter Ausgabe von 2019 hinweisen. Damals war ich nach rund einer Stunde schon fast soweit, dass ich einfach wieder abreisen wollte, da selbst an den Pressetagen die kommenden Probleme überdeutlich wurden. Schon vor zwei Jahren schrieb ich, dass es vielleicht mein letzter PKW IAA Besuch sein könnte. Zum Glück habe ich mir 2021 erspart, aber der Rückblick auf die letzte echte IAA lohnt umso mehr!

Weiterlesen...

Auch vor fünf Jahren war die Welt noch in Ordnung. Im Spätsommer kamen viele tolle Trucks in den Norden. Bei der Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge gab es 2016 eine Übernachtung in Visselhövede. Den Start am Morgen gibt es auf vielen Fotos und einem Video mit den wichtigsten Fahrzeugdaten!

Weiterlesen...

Nach dem Job ist vor der Weiterfahrt: Dieser Liebherr LTM 1300-6.2 von Sommer aus Bremen wartete auf den Startschuss zur Überfahrt zum nächsten Einsatzort.

Weiterlesen...

Schon in der vergangenen Woche kamen diese und andere Teile des knallroten Liebherr LR 1600/2 in Australien an. Leider jetzt erst in unserem Blog, aber wer sich für Seriennummern usw. interessiert, findet jetzt wenigstens etwas smilie.

Weiterlesen...

Nach einer Panzerlieferung für die US Armee nach Bremerhaven musste dieser Mercedes Arocs SLT 4163 8x6/4 von SAT-Abbruch die Wochenendrast an einer Autobahn verbringen. Für den Fahrer nicht optimal, aber perfekt für viele Fotos!

Weiterlesen...


Heiße Themen der H0-Welt:

17.09.2021

Es wurde mal Zeit für einen Rückgriff auf eine legendäre Schwerlastzugmaschine aus dem Hause MAN.

Farbe und Aufmachung sorgen auch heute noch für einen Auftritt, der nicht altmodisch wirkt.

Weiterlesen...

Das Drama von München ist beendet und die Presse ist sich - anders als die internen Berichte - weitgehend darüber einig, dass das Konzept ungeeignet und die Umsetzung mangelhaft war. Eine Internationale Automobil Ausstellug benötigt internationale Aussteller und keinen plumpen Namenszusatz, um auf das "alles Neu" aufmerksam zu machen.

Das Modell der Woche erinnert an eine Zeit, in der Enthusiasten noch enthusiastisch sein konnten. Mit limitierten Sondermodellen, gestaltet in Sonderfarben, verpackt in Sonderverpackungen.

Weiterlesen...

Je mehr Basteltipps online sind, desto schwerer wird es, weitere hinzuzufügen. Aber heute ist es mal wieder so weit. Vor einiger Zeit hatte ich eine Idee, die für Aussteller sehr interessant sein könnte.

Wie lassen sich Modelle schnell und zeitsparend sichern und verpacken? Schon eine Idee? Wenn nicht, lies hier weiter!

Weiterlesen...