Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Mercedes Maybach S680 Pullman Guard (China-Ausführung)

Veröffentlicht am 03.04.2020

Gepanzerte China-Ausführung

(c) www.hadel.net

Im Frühjahr 2020 entdeckte ich etwas versteckt in einer Ecke einen echten Riesen.

(c) www.hadel.net

Schon die Front zeigt klar, dass hier ein Luxusobjekt deutscher Herkunft auf die Verschiffung wartete.

(c) www.hadel.net

Oberhalb der 25 senkrechten Streben ist der feine Maybach Schriftzug.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Wirklich interessant ist aber der Bereich für die Gäste hinter dem Chauffeursplatz.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Beim Pullman wurde nicht nur ein Scheibchen zwischen die Türen montiert.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die verlängerte Fondtür erlaubt selbst stabilen Gästen oder eine Braut mit wallendem Gewand den bequemen Ein- und Ausstieg.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Hier kann man den Unterschied direkt mit dem davor parkenden Maybach S450 in Normalausführung vergleichen.

(c) www.hadel.net

Was sich im Separee abspielt, kann hinter den Eletrischen Gardinen diskret verheimlicht werden.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Bevor die Auslieferung ansteht, sollte allerdings eine Außenreinigung erfolgen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Abgasanlage des V12 ist natürlich nicht auf Krawall ausgelegt, aber sehen soll man die Leistung schon smilie.

(c) www.hadel.net

Und wo ist der Unterschied zwischen dem Maybach S650 und dem S680?

(c) www.hadel.net

Es gibt eigentlich nur zwei: Die Ziffer auf dem Kofferraumdeckel und der Zielmarkt smilie.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Und was die inneren Werte und Ausstattungsoptionen angeht, entscheidet eh der Fleiss des zukünftigen Besitzers beim Kreuzchen machen in der Aufpreisliste smilie.

(c) www.hadel.net

Die dicken Rahmen um alle Fenster verraten die optionale Guard-Ausstattung, deren Panzerung mit einem satten 6-stelligen Betrag wohl zu den teuersten Extras gehört.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Andere Modelle von Maybach:

www.hadel.net
Mercedes Maybach S650 auf der IAA 2017

Auf der IAA 2017 in Frankfurt präsentierte Mercedes in einem Separée diese besondere S-Klasse.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Maybach Fulda Exelero auf der IAA 2005

Um die Leistungsfähigkeit von Fulda-Reifen zu dokumentieren, wurde der Maybach Exelero entwickelt. Ziel war es einen Wagen zu bauen, der die 350 km/h-Marke erreicht.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Maybach 57 Brabus SV12S

Nun ging es darum, den schwergewichtigen Luxusliner in einen Rennwagen zu verwandeln.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Maybach 57 Brabus

Auf der Motorshow Essen 2004 präsentierte Bodo Buschmann (Geschäftsführer der Brabus GmbH) stolz die firmeneigene Interpretation des Maybach für besondere Individualisten.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Maybach 57 Zeppelin

Auf der IAA 2009 präsentierte Maybach die besondere Ausführung "Zeppelin".

Weiterlesen...
www.hadel.net
Mercedes Maybach G650 Landaulet (2017)

Auf der IAA 2017 präsentierte die Highend-Abteilung Maybach ihr bisher teuerstes Modell auf Basis der 2017er G-Klasse.

Weiterlesen...