Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Brabus E V12 S Premiere auf der Motorshow Essen 2005

Dampfhammer mit Drehmoment-Begrenzung

(c) www.hadel.net

Voller Stolz zeigte Brabus den nächsten Leistungs-Schritt für die E-Klasse.

(c) www.hadel.net

Mit einer in Nardo gemessenen Höchstgeschwindigkeit von 350,2 km/h ist der
Brabus E V12 Biturbo die schnellste straßenzugelassene Limousine der Welt.
Nun wurde die um 100 PS verstärkte S-Ausführung vorgestellt.

(c) www.hadel.net

Optisch recht dezent gehalten, fallen die zusätzlichen Spoiler und Schweller kaum ins Auge, helfen aber die Limousine bei hohen Geschwindigkeiten sicher auf der Straße zu halten.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Hinterachse ist mit einem Brabus-Sperrdifferential ausgestattet.

(c) www.hadel.net