Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Lamborghini Sesto Elemento

Veröffentlicht am 10.04.2020

Einer von 20

(c) www.hadel.net

Der Kalender zeigt die Ziffernkombnation 2010 an, als Lamborghini in Paris eine fast unglaubliche Studie präsentiert.

(c) www.hadel.net

Zwei Jahre später ist die Serienreife erreicht, allerdings bedarf es einer ordentlichen Menge Barmittel, um Besitzer zu werden.

(c) www.hadel.net

Aber selbst größte Finanzreserven garantierten 2012 nicht den Erhalt des "sechsten Elements" auf Rädern.

(c) www.hadel.net

Von diesem Carbon-Extremflitzer wurde nur eine Kleinstserie von 20 Exemplaren gefertigt.

(c) www.hadel.net

Trotz der Übergabepauschale von rund 2.700.000,- Euro gab es keine Absatzprobleme, sondern sofortigen Ausverkauf.

(c) www.hadel.net

Die Huldigung des Kohlenstoffs der Italiener geht soweit, dass selbst Antriebselemente aus Carbon gefertigt wurden.

(c) www.hadel.net

Anstelle der üblichen repräsentativen durchsichtigen Motorabdeckung, gibt es nur einen Carbondeckel mit sechseckigen Öffnungen der jeden Einblick in die schicke Antriebstechnik verhindert.

(c) www.hadel.net

Bei der Entwicklung gab es eine klare Zielsetzung: Das Leergewicht darf nur dreistellig sein.

(c) www.hadel.net

So wurden selbst die Felgen aus Carbon gefertigt, was nicht nur dem Gewicht, sondern auch dem Fahrerlebnis sehr entgegen kommt, denn weniger bewegliche Masse macht jedes Fahrzeug schneller und agiler.

(c) www.hadel.net

In Kombination mit dem äußerst effektiven Allradantrieb von Lamborghini sorgt das für Formel1-Feeling auf dem Asphalt.

(c) www.hadel.net

Leider nicht auf jedem Asphalt, denn eine Straßenzulassung für den "Sesto Elemento" gibt es nicht.

(c) www.hadel.net

Die Endrohre aus Carbon müssen extreme Temperaturen aushalten.

(c) www.hadel.net

Abgesehen davon ist die Platzierung der beiden Abgasöffungen optisch und akustisch nur genial.

(c) www.hadel.net

Ansonsten gilt das altbewährte Motto: Weglassen, was nicht notwendig ist.

(c) www.hadel.net

Anstelle glatter Verkleidungen gibt es Verstrebungen, dies ermöglicht die bessere Belüftung.

(c) www.hadel.net

Zusätzliche Stabilität und bessere Verwindungssteifigkeit gibt es gratis.

(c) www.hadel.net

Abtrieb gibt es nie genug, darum gehört ein effektiver geschwungener Spoiler dazu.

(c) www.hadel.net

Wenn man genau durch die zehn Öffnungen linst, kann man den 570 PS-Motor erkennen.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Allerdings müssen hier nur 999 Kilogramm bewegt werden - dies ermöglicht ganz andere Fahrwerte.

(c) www.hadel.net

Der Sprint aus dem Stand auf 100 Sachen soll nach nur 2,5 Sekunden gemeistert sein.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Die Sitze sind ebenfalls nur Carbonschalen, die mit dünner Polsterung ausgestattet wurden.

(c) www.hadel.net

Man muss es eigentlich nicht extra erwähnen: Die Bremsscheiben sind keine klassichen Stahlrundlinge smilie.

(c) www.hadel.net

Dabei zählt die Beschleunigung wesentlich mehr und die Scheinwerfer werden auf Rennstrecken eh nicht gebraucht.

(c) www.hadel.net

Am roten Keil wird die Luft aus den Frontkühlern über das Cockpit geleitet und in Abtrieb umgewandelt.

(c) www.hadel.net

Im Innenraum wurde ebenfalls so massiv an Gewicht gespart, wie be keinem anderen Seriensportwagen zuvor.

(c) www.hadel.net

Carbonstreben tragen die notwendige Technik und Armaturen und geben gleichzeitig den Blick auf die Innereien frei.

(c) www.hadel.net

Mir ist kein anderes Auto bekannt, bei dem man durch das Armaturenbrett von außen auf die Sitze schauen kann.

(c) www.hadel.net

Nur diese massive Abspeckkur ermöglicht das beeindruckende Leistungs-Gewichts-Verhältnis von nur 1,75 kg/PS.

(c) www.hadel.net
(c) www.hadel.net

Mehr Lamborghini:

www.hadel.net
Lamborghini Gallardo 570-4 Super Trofeo Stradale

Auf der IAA 2011 präsentierte Lamborghini erstmals diesen roten Flitzer.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Lamborghini Reventón Weltpremiere auf der IAA 2007

Auf der IAA 2007 in Frankfurt präsentierte Lamborghini einen neuen Sportwagen.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Lamborghini Murciélago LP 640 E-Gear von JB Car

Auf der Motorshow Essen 2010 wurde dieser Lamborghini Murciélago LP 640 präsentiert.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Lamborghini Murciélago Gumball 3000 (2006)

Dieser Sportler hatte im Frühjahr 2006 beim Gumball 3000 seinen großen Einsatz, wie man an den vielen Aufklebern gut erkennen kann.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Lamborghini Gallardo Superleggera Rothe RM 1007

Auf der Essen Motorshow 2013 präsentierte Rothe einen weiteren besonderen Gallardo.

Weiterlesen...