Jens Hadel  +49 171 6313756            

Translate to:


Mercedes Actros SLT 4163 von Otto Fischer (TF 123)

Veröffentlicht am 07.06.2019

Tandem-Ankunft

(c) www.hadel.net

Bereits im Sommer 2018 kam dieses gemischte Doppel im Bremerhavener Hafen mit ihren Ladungen an.

(c) www.hadel.net

In diesem Bericht geht es allerdings nur um die Zugmaschine mit dem Stern auf dem Kühlergrill.

(c) www.hadel.net

Angeliefert wurden zwei Trommeln, die speziell für den Straßentransport in ovaler Bauweise auf größtmögliches Fassungvermögen ausgelegt ist und trotzdem locker unter alle Brücken mmit 4-Meter-Limit hindurchpassen.

(c) www.hadel.net

Auf den ersten Blick wirkt der Schwerlast-Actros recht schlicht.

(c) www.hadel.net

Auf der Trommel befindet sich ein Gurtsystem aus Bad Blankenburg für Förderanlagen der Schüttgut-Industrie, die z.B. bei Schaufelradbaggern und Versorgung von Industrieanlagen Verwendung finden.

(c) www.hadel.net

Farblich gibt es ein eher dezentes Erscheinungsbild.

(c) www.hadel.net

Ebenso verhält es sich bei der Zusatzausstattung: Weniger ist...nicht mehr, aber hier halt so smilie.

(c) www.hadel.net

Wer den Actros SLT 4163 von der Seite sieht, kann keine Besonderheiten entdecken - schade eigentlich.

(c) www.hadel.net

Und wenn mehr erkennbar wird, dann stellt der interessierte Schwerlastfan schnell eines fest.

(c) www.hadel.net

Da hinter dem Fahrerhaus nur Staufächer im Turm stecken, sind schwerste Lasten nicht erlaubt.

(c) www.hadel.net

Ebenso ist der Betrieb mit Ballastpritsche und Anhänger nicht möglich.

(c) www.hadel.net

So gibt es zwar reichlich Möglichkeiten, die Ausrüstung und Zubehör geschützt unterzubringen, aber technische Limits.

(c) www.hadel.net

Wie die Bilder gut zeigen, war der Vierachser zum Zeitpunkt der Aufnahmen noch nicht so lange auf den Straßen unterwegs.

(c) www.hadel.net

Wie schon vorher klar erklärt, ist die Seitenverkleidung auf der rechten Seite nur optischer Natur und ohne Lüftungsschlitze.

(c) www.hadel.net

Selbst der Aufstieg zum Catwalk ist nur auf der Fahrerseite möglich.

(c) www.hadel.net

Damit keine Fragen aufkommen: Die Beschriftung auf der Seitenscheibe ist eine Spiegelung von der Ladung des Trucks daneben.

(c) www.hadel.net

Für die feinen Details muss man wirlich sehr genau hinschauen.

(c) www.hadel.net

Oder einfach näher herantreten: Im Kühlergrill gibt es einige Frontblitzer smilie.

(c) www.hadel.net

Die Zusatzstrahler-Gallerie auf dem chrombügel gehört bei den Trucks aus Molsheim fast zur Serie, oder?

(c) www.hadel.net

Auch interesant: Trucks von Volvo:

www.hadel.net
Volvo FH16 Premiere auf der Bauma 2004

Ansonsten ist die Front schon von den kleineren 12-Liter-Volvos bekannt. Xenon-Scheinwerfer gehören zur Serienausstattung.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH16 660 PS von Wiesbauer

Im Februar 2011 wartete vor Bremerhaven dieses Gespann auf den Start zur letzten Etappe.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH16 660 PS 5achs Appie Bruyl

Anfang September 2007 kam dieser fünfachsige Volvo mit Ladung in Bremerhaven an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH13 540 PS 4achsig von v.d. Vlist (88-BHK-4)

Im Herbst 2017 kam dieses Gespann mit vierachsiger Zugmaschine in Bremerhaven zur Ladungsaufnahme an.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH16 660 PS 4achsig auf der TERTS 2007

Auf der TERTS 2007 präsentierte Volvo eine Zugmaschine vom Typ FH 16 mit 660 PS.

Weiterlesen...
www.hadel.net
Volvo FH16 8x4 Bunte-Logistik (EL-TL 272)

Beladen und abfahrbereit parkte dieses Gespann im Sommer 2020 im Bremerhavener Hafen.

Weiterlesen...